YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis. Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Die einst mächtige Familie Snow durchlebt schwere Zeiten und ihr Schicksal hängt davon ab, ob es Coriolanus gelingt, seine Konkurrenten zu übertrumpfen und auszustechen und Mentor des siegreichen Tributs zu werden. Die Chancen stehen jedoch schlecht. Er hat die demütigende Aufgabe bekommen, ausgerechnet dem weiblichen Tribut aus dem heruntergekommenen Distrikt 12 als Mentor zur Seite zu stehen: Lucy Gray, das Mädchen im Regenbogenkleid, das zwar singen kann, aber für den Kampf ungeeignet zu sein scheint. Jede Entscheidung, die Coriolanus trifft, könnte über Erfolg oder Misserfolg seines zukünftigen Lebens entscheiden und Lucys Leben vorzeitig beenden. Es beginnt ein brutaler Kampf in der Arena, bei dem Coriolanus schnell feststellt, dass sein Schicksal untrennbar mit Lucy Grays verbunden ist.
BIOGRAFIE
Suzanne Collins ist eine internationale Bestsellerautorin. Ihre Trilogie Die Tribute von Panem wurde zum Weltbestseller und verfilmt. Ihre Bücher wurden weltweit in 53 Sprachen übersetzt.
MOJOS
Mojos von samkasinreads, Mia und 55 andere
samkasinreads
Mia
sursulapitschi
kathis.books
+53
juliasophie
Der Teil hat mir nicht gefallen, vor allem das Ende war unverständlich.
Das Buch hat meine Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen! Eine wirklich tolle Vorgeschichte, für jeden Fan der Originaltrilogie. Definitiv mein bisheriges Jahreshighlight!
sursulapitschi
Großartige Ergänzung einer genialen Reihe mit etwas Luft nach oben und reichlich Potential für weitere Bücher.
Eine tolle Vorgeschichte und für Fans von Panem definitiv ein Muss.
Im Großen und Ganzen leider enttäuschend.
REZENSIONEN
Bewertet von madl_books, elena_liest und 3 andere
madl_books
elena_liest
lamari books
sato
zwischen_meinen_zeilen
Die Autorin schaffte es mit dieser Vorgeschichte mir wieder genau dieses „Panem-Gefühl“ zu geben, was ich schon in der Trilogie so geliebt habe. So düster, grausam und doch so lebendig. Die Charaktere sind wieder einzigartig gezeichnet und jeder auf seiner Weise sehr interessant.

Die Geschichte um die 10. Hungerspiele und um den jungen Coriolanus Snow war für mich eine außergewöhnlich gute Vorgeschichte.
Es war wahnsinnig erschreckend und interessant, wie die Hungerspiele hier stattgefunden h...
Weiterlesen
Wow
Panem zur Zeit der 10. Hungerspiele: Der 18-jährige Coriolanus Snow wurde dazu auserwählt, als Mentor eines Tributs aus einem der 12 Distrikte dieses Jahr bei den Hungerspielen mitzuwirken. Das Mentorenprogramm ist völlig neu entwickelt und die Schüler, die daran teilnehmen dürfen, haben die Chance auf ein heiß begehrtes Stipendium für die Universität des Kapitols. Ciriolanus braucht dieses Stipendium dringender denn je - denn die Familie Snow hat längst all ihre Reichtümer durch den Krieg verlo...
Weiterlesen
Wow
Nach so vielen Jahren, nachdem ich die Tribute von Panem gelesen habe, erscheint von der Autorin ein Vorgeschichte. Was hab ich mich gefreut. Alle die die Reihe schon kannten, konnten sich wahrscheinlich auch nicht mehr halten und wer die Bücher nicht kennt, kennt aber dann sicher doch die Filme. Endlich habe ich das Buch gelesen und schwärme immer noch. Wie genial, das alles zusammenpasst.

Das Cover ist edel und bekommt von mir gleich hundert Sterne, es ist genau nach meinem Geschmack. Der Sch...
Weiterlesen
Wow
Snow landet immer oben

Das Prequel zur Panemtrilogie beginnt zur Zeit der 10. Hungerspiele. Die Narben des Krieges sind auch im Kapitol noch sichtbar und die einst reiche und mächtige Familie Snow hat durch den Krieg nicht nur ihr Vermögen und ihren Besitz verloren, sondern auch einen hohen Blutzoll entrichtet.
Alle Hoffnungen ruhen auf dem 17 jährigen Coriolanus, dem letzten männlichen Spross des Hauses, der mit seiner Großmutter und seiner Cousine das Appartement in bester Lage bewohnt und al...
Weiterlesen
2 Wows
zwischen_meinen_zeilen
Man weiß ja schon wer dieser Coriolanus mal wird und möchte ihn nicht mögen, passiert aber dann doch. Dass er aus solchen Verhältnissen kommt und ihm seine Familie so wichtig war, hat mich dann doch für ihn eingenommen. Vor allem mochte ich aber Lucy Gray. Diese frühen Hungerspiele sind ganz anders, aber man kann einigen Dingen und Regeln beim Entstehen zusehen, sehr interessant. Die Figuren haben mich alle überzeugt, die Spannung hat mich beim Lesen nie los gelassen. Wäre da kein Umzug gewesen,...
Weiterlesen
Wow