Das Ende des Romantikdiktats

Das Ende des Romantikdiktats

Andrea Newerla

inklusive MwSt.

 

Jetzt kaufen
Yourbook.shop logo

Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung

Indem du deine Lieblings-Buchhandlung als deine Stammbuchhandlung festlegst, stellst du sicher, dass sie bei jedem Einkauf mitverdient.

Jetzt unterstützen
Leseliste

Zusammenfassung

»Unsere Beziehungen haben sich gewandelt: Wir müssen uns heute die Frage stellen, welche Arten von Verbindlichkeiten das ersetzen können.« Unser Verhältnis zueinander, zu Nähe und Intimität hat sich grundlegend gewandelt. Doch das liegt nicht nur an den… weiterlesen

Produktdetails

  • VerlagKösel-Verlag
  • SpracheGerman
  • ISBN9783641300357
  • GTIN139783641300357
  • Erschienen28.6.2023
  • Seiten208

Biografie

Zu diesem Autor liegt uns leider keine Biografie vor.

Neueste Rezensionen

  • Profilbild von seeker7

    seeker7

    am 29. Juni 2023

    4/5

    ie gute Nachricht vorweg: NEWERLA bekämpft die romantische Liebesbeziehung nicht, sie will diese in unseren Gedanken und Gefühlen fest verankerte Idee… weiterlesen

Mehr aus der Kategorie
Sozialwissenschaften

zur Liste
  • Grundbegriffe der Soziologie und Sozialtheorie
    12,80 €
  • Die Erfindung der Eleganz
    18,00 €
  • Der Geschmack der Freiheit
    24,00 €
  • "Sie stehen nicht auf der Liste"
    18,00 €
  • Der neue sozial-ökologische Klassenkonflikt
    0
zurück nach oben