YOURBOOK.SHOP
Community
Stadt der großen Träume
Fredrik Backman

Stadt der großen Träume

!
4.3/5
1,275 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Der große neue Roman von Fredrik Backman, Autor des Welterfolgs >Ein Mann namens Ove<. In Björnstadt halten die Menschen zusammen. Ihre Devise ist: hart arbeiten, nicht beschweren und dem Rest der Welt zeigen, woher wir kommen. Das Leben hier war noch nie leicht, aber nun steht die Zukunft auf dem Spiel. Alle Hoffnungen liegen auf den Schultern ein paar junger Leute. Da geschieht in einer eiskalten Nacht etwas, was kaum jemand glauben mag. Etwas, was für Björnstadt alles verändert. Frauen und Männer, Mädchen und Jungen, Familien und Nachbarn - jeder muss für sich entscheiden, auf welcher Seite er steht. Ein hoch spannendes und zutiefst berührendes Buch, das die wichtigen Fragen unserer Zeit stellt: Wie können wir Liebe und Familie bewahren? Was bedeutet Heimat? Was hält uns zusammen? Wem können wir glauben? Und für wen würden wir lügen? »Backmans Meisterwerk: gefühlvoll und zutiefst menschlich.« New York Journal of Books Vom international gefeierten Bestseller-Autor aus Schweden, Fredrik Backman.
BIOGRAFIE
Fredrik Backman ist mit über 10 Millionen verkauften Büchern einer der erfolgreichsten Schriftsteller Schwedens. Sein erster Roman >Ein Mann namens Ove< wurde zu einem internationalen Phänomen; die Verfilmung mit Rolf Lassgård war für zwei Oscars nominiert, ein Remake mit Tom Hanks ist in Planung. Auch Fredrik Backmans folgende Romane eroberten die obersten Ränge der Bestsellerlisten in Deutschland, Schweden, den USA und vielen anderen Ländern; sein Werk wird in 40 Sprachen übersetzt. Backmans Roman >Britt-Marie hier< wurde ebenfalls fürs Kino verfilmt. Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Solna bei Stockholm.Fredrik Backman ist mit über 10 Millionen verkauften Büchern einer der erfolgreichsten Schriftsteller Schwedens. Sein erster Roman >Ein Mann namens Ove< wurde zu einem internationalen Phänomen; die Verfilmung mit Rolf Lassgård war für zwei Oscars nominiert, ein Remake mit Tom Hanks ist in Planung. Auch Fredrik Backmans folgende Romane eroberten die obersten Ränge der Bestsellerlisten in Deutschland, Schweden, den USA und vielen anderen Ländern; sein Werk wird in 40 Sprachen übersetzt. Backmans Roman >Britt-Marie war hier< wurde ebenfalls fürs Kino verfilmt. Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Solna bei Stockholm.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
28.08.2019
Produktform
Paperback
ISBN
9783596299294
Sprache
German
Seiten
512
MOJOS
Mojos von hundertmorgenwald, Sabrina K und 7 andere
hundertmorgenwald
Sabrina K
Anka Willamowius
Emkeyseven
+5
caro_liest
hundertmorgenwald
Backman ist es gelungen, ein großartiges Soziogramm einer Stadt zu schreiben. Ein Drama spaltet die Stadt.
Wie entscheidet man sich? Für die Integrität oder die Gemeinschaft?
Eine beeindruckene Komplexität der Handlung, da man die Geschichte mit verschiedenen Personen miterlebt. Eine Geschichte hat niemals nur eine Seite sondern kann aus diversen Richtungen erzählt werden.
Anka Willamowius
Oberflächlich geht es um Eishockey. Darunter geht es darum, was eine Kleinstadt zusammenhält, was sie zum Überleben braucht. Spannende Charaktere.
Eine unerwartet berührende Geschichte, bei der ich regelmäßig Tränen in den Augen hatte. Klasse Schreibstil und authentische Charaktere!
Ein sehr wichtiges Buch in Zeiten von Meetoo. Macht euch bereit wütend auf diese Geschichte zu sein.
REZENSIONEN
Bewertet von relevant-books.bl..., Merle und 3 andere
relevant-books.blog
Merle
DasIgno
kimvi
Harakiri
relevant-books.blog
Hey du :) #gehört auf Spotify
erschienen im Argon Verlag, gelesen von Heikko Deutschmann.
Teil eins. Die Stadt der Bären ist mehr oder weniger Teil 1 von #wirgegeneuch
Haben wir uns etwas verraten, weil wir 'wir gegen euch' schon kennen? Ja, natürlich. Ist das schlimm? Absolut nicht. Es ist noch immer unfassbar viel überraschend, bewegend, einnehmend und furchtbar und furchtbar schön.
Es ist wie nach Hause kommen mit Bonus Informationen.
Ich liebe diese Geschichten einfach. Heikko liest auch so...
Weiterlesen
Wow
"[Er] steht im Türrahmen und ist überzeugt davon, dass sie es überleben. Sie werden es aushalten. Und genau davor hat er Angst: dass die Welt noch immer glaubt, alles wäre in Ordnung, nur weil sie es aushalten."

4,5 Sterne.
Dieses Buch war so ganz anders, als ich es erwartet habe. Der Einstieg in die Geschichte ist sehr langsam, aber dafür lernen wir unglaublich viele Charaktere sehr ausführlich in ihrer Vielschichtigkeit kennen. Fredrik Backman beschreibt das Ganze in einem wunderschönen Schre...
Weiterlesen
1 Wow
Ich starte ungewohnt. Denn die Inhaltsangabe wird zunächst der Klappentext im Wortlaut. Mein Problem ist, der ist inhaltlich extrem knapp und das Buch funktioniert wahrscheinlich unter anderem deshalb so gut. Allerdings kann ich es auf der Basis nicht rezensieren, ich werde also in der Langfassung gewaltig spoilern. Bitte, wenn ihr das Buch lesen wollt, überspringt die Spoiler. ›Stadt der großen Träume‹ lebt erheblich davon, dass ihr mit einer gewissen Unbedarftheit dran geht.

Disclaimer: Weil ...
Weiterlesen
Wow
Björnstadt ist eine kleine Stadt mitten in den schwedischen Wäldern. Die Stadt hat ihre besten Zeiten hinter sich. Die langen Wintermonate, mit ihrer ständigen Dunkelheit, und der Mangel an Arbeitsplätzen, sorgen dafür, dass Björnstadt langsam das Vergessen droht. Die Bewohner halten hier allerdings noch fest zusammen. Denn sie teilen eine Leidenschaft: Eishockey! Alles dreht sich um diesen Sport. Denn die Juniorenmannschaft könnte mit einem Sieg dafür sorgen, dass sich in Björnstadt alles zum ...
Weiterlesen
Wow
Eine einsame Stelle im Wald, ein Teenager drückt einem anderen eine Schrotflinte an die Stirn und drückt ab …

So beginnt „Kleine Stadt der großen Träume“

Der neue Roman von Fredrik Backman ist ganz im Eishockeyfieber. Ein kleines Dorf im Norden Schwedens kennt kaum ein anderes Thema als Eishockey und den Gewinn der Juniormeisterschaft.

Um dieses Spiel herum baut Backman seine Geschichte auf. Bzw. Geschichten. Denn jeder der Einwohner hat ja seine eigene. Und die meisten sind eher traurig. Doc...
Weiterlesen
Wow