YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ein gebrochener Fuß, zwei gebrochene Herzen, drei Freundinnen - und der Plan, eine Inselpension zu eröffnen. Das Leben ist kurz, der Alltag grau. Vor allem wenn man Liebeskummer hat. Louise muss raus. Zusammen mit ihrer besten Freundin Anna bricht sie auf nach Norderney zu ihrer Freundin Kim, die sich gerade den Fuß gebrochen hat und Hilfe braucht. Gleich am ersten Abend auf der Insel hat Louise bei viel Sekt und Pralinen einen Geistesblitz: Wäre das nicht die perfekte Geschäftsidee - eine Pension für alle mit gebrochenem Herzen? Schließlich hatte jeder schon mal Herzschmerz. Sogar der attraktive Bürgermeister, den Louise für das Projekt gewinnen muss. Doch das ist gar nicht so einfach ...
BIOGRAFIE
Christin-Marie Below, Jahrgang 1993, wohnt in Oberhausen. Hin und wieder findet man sie aber auch auf Norderney, wo sie vor Ort recherchiert. Unterstützt wird sie dabei von einer ihrer besten Freundinnen, die tatsächlich einen Fußpflegesalon auf der Insel eröffnet hat. Der Rest der Geschichte ist natürlich frei erfunden. Als Tochter der Autorin Andrea Russo (Anne Barns) wuchs sie umgeben von Geschichten und Büchern auf.
MOJOS
Mojos von misery3103, thrillerleser und 10 andere
misery3103
maulwurf
kerstinbüchner
gamora
+8
bambisusuu
Kurzweilig und gut unterhaltend. Dieser Wohlfühlroman hat mir gut gefallen!
thrillerleser
Ein tolles Buch über Freundschaft, neu beginnen und eine Prose Liebe
Buchstabenschloss
Leider nicht das, was ich erwartet habe. Schwache Charaktere und Story.
JulisTeestübchen
Richtige (Urlaubs-)Wohlfühllektüre mit sehr dezenter Liebesgeschichte - hat mir gefallen, hätte aber auch noch etwas mehr sein können.
sarah.booksbeauty
Ein Wohlfühlroman, der für Urlaubatmosphäre sorgt!
REZENSIONEN
Bewertet von streifi, MermaidKathi und 3 andere
streifi
mermaidkathi
hyperventilea
lesemama
petzi_maus
Lou tröstet ihre Freundin Anna gerade über Liebeskummer hinweg, als sich die gemeinsame Freundin Kim bei ihnen meldet. Sie hat sich den Fuß gebrochen und könnte Hilfe gebrauchen. So machen sich die zwei auf den Weg nach Norderney. Dort angekommen stellt sich heraus, dass Kims Vermieterin ihre Pension abgeben möchte und so bietet sich den dreien die Gelegenheit, ihren Traum einer gemeinsam geführten Pension wahr werden zu lassen. Und da der Liebeskummer gerade um sich greift, liegt die Idee einen...
Weiterlesen
Wow
MermaidKathi
Mein Fazit:
Es ist eine absolute Wohlfühlgeschichte. Auch wenn die Geschichte ziemlich vorherseebar ist, gab es doch kleine Überraschungen und interessante & spannende Details. Außerdem wurde die Landschaft wunderschön beschrieben und man möchte sofort nach Norderney, um die wunderschönen Orte selbst zu besuchen. Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und ich musste so einige Male schmunzeln. Vor allem die Inselfrauen haben mir es angetan (neben den 3 Hauptfiguren natürlich). Die Geschichte ...
Weiterlesen
Wow
hyperventilea
Von falschen Männern und richtigen Entscheidungen

„Was hat das Meer nur an sich, dass es einem sofort besser geht, sobald man es sieht?“

Anna findet heraus, dass ihr Freund sie mit seiner Arbeitskollegin betrügt. Als bei ihrer Freundin Louise unterschlüpft, ist deren Freund Nils überhaupt nicht begeistert. Glück im Unglück, dass sich Kim, Louises andere Freundin, den Fuß bricht und Louise um Hilfe bittet. Kim lebt auf der Insel Norderney und braucht nun einen Chauffeur, der sie zur Arbeit brin...
Weiterlesen
Wow
Was hat das Meer nur an sich, dass es einem sofort besser geht, sowie man es sieht? Seite 54

Zum Buch:
Drei Freundinnen auf Norderney. Eine lebt dort, Kim, zwei kommen zu Besuch Lou(ise) und Anna. Für Kim eine große Hilfe, hat sie sich doch den Fuß gebrochen. Für Lou und Anna eine Flucht vor dem Alltag und dem Liebeskummer.
Der erste abend hat es aber schon in sich. Aus einer Sektlaune heraus, vielleicht waren es doch ein paar Gläschen zuviel, wächst die Idee. Eine Pension, aber keine normale, ...
Weiterlesen
Wow
lässt einen wunderbar wegträumen und den Alltag vergessen

Louise unterstützt ihre Freundin Anna bei der Trennung mit ihrem Freund, wovon ihr eigener Freund nicht begeistert ist.
Als dann auch noch ihre andere Freundin Kim, die auf Norderney lebt, sich den Fuß bei einer nachspionier-Aktion ihres Schwarmes gebrochen hat und Hilfe braucht, ist es endgültig aus zwischen Lou und ihrem besitzergreifenden Freund.
Auf Norderney verlieben sich Lou und Anna sofort in die Insel und Lou hat eine Idee: wie ...
Weiterlesen
Wow