YOURBOOK.SHOP
Community
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
Click here to find your local bookshop and support it with every purchase you make!
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
SUMMARY
Die Fortsetzung von "Die Insel der besonderen Kinder" von Bestseller-Autor Ransom Riggs Mit Müh und Not konnten Jakob und die besonderen Kinder aus der Zeitschleife, der Insel Cairnholm, vor ihren Feinden fliehen. Nun sind sie im England der 1940er Jahre gestrandet, immer noch verfolgt und ohne Beistand von Miss Peregrine, die sich nicht mehr in ihre Menschengestalt verwandeln kann. Um Miss Peregrine zu retten, brauchen die Kinder eine andere Magierin. Gerüchteweise lebt eine in London, und so machen sie sich auf den gefährlichen Weg in die zerbombte Stadt. Dort angekommen, finden sie schließlich Miss Wren und glauben schon, gerettet zu sein. Doch ausgerechnet hier, in ihrer vermeintlichen Zuflucht, erwartet sie der größte Verrat. Der zweite Band der erfolgreichen historischen Fantasy-Reihe rund um Jacob Portman und die besonderen Kinder. Die komplette Fantasy-Reihe des amerikanischen Bestseller-Autors Ransom Riggs im Überblick: Band 1 - Die Insel der besonderen Kinder Band 2 - Die Stadt der besonderen Kinder Band 3 - Die Bibliothek der besonderen Kinder Band 4 - Der Atlas der besonderen Kinder Band 5 - Das Vermächtnis der besonderen Kinder Band 6 - Die Zukunft der besonderen Kinder
AUTHOR BIO
Ransom Riggs wuchs in einem kleinen Fischerdorf im südlichen Florida auf, einer Region, in der sich viele Amerikaner zur Ruhe setzen. Um nicht vor Langeweile zu sterben, begann er, in Musikbands zu spielen und mit seinen Freunden Filme zu drehen. Später studierte er in Ohio und Los Angeles Literatur und Filmproduktion. Ransom Riggs dreht heute Werbefilme für Firmen wie Absolut Vodka und Nissan und arbeitet als Drehbuchautor, Journalist und Fotograf. Mehr Informationen finden sich auf seiner Website: www.ransomriggs.com
MOJOS
Mojoed by Wuschel, Gwen and 16 others
wuschel
gwen
jenny
miss_pageturner
+14
kittycatinaxo
Eine gelungene Fortsetzung, die das ganze nur noch interessanter macht und man eigentlich den Abschluss der Trilogie einfach lesen MUSS.
Es bleibt spannend und nervenaufreibend im zweiten Teil dieser wirklich besonderen Reihe!
Ein schönaufgemachtes buch mit einer düsteren Atmosphäre.
Ich habe mich in die Fantasy des Autors verliebt und in seine Geschichte. Ich freue mich auf weitere Bände der Reihe.
Dank des deutlicheren roten Fadens und des verstärkten Fokus auf die ganze Gruppe besonderer Kinder, hat mir dieser zweite Band sogar besser gefallen, als sein Vorgänger.
Es geht schaurig weiter und gibt einen spannenden Trip nach London.
REVIEWS
Reviewed by elena_liest, lunas_buecherwelt and 3 others
elena_liest
lunas_buecherwelt
bookworm_karin
ellaa_
meinschreibtagebuch
"Die Stadt der besonderen Kinder" ist der zweite Teil von Ransom Riggs Reihe um Miss Peregrine und ihre besonderen Kinder - und setzt exakt an der Stelle an, an der der erste Band endet. Deshalb kann ich zu diesem Buch wirklich keinerlei Zusammenfassung zum Inhalt geben, denn alles, was ich zu sagen hätte, würde euch zu vieles vorweg nehmen. Deshalb möchte ich hier einfach mal nur ein bisschen schwärmen.

Ransom Riggs hat mich schon mit Band 1 in eine wirklich geniale und fantastische Welt entfü...
Continue Reading
Wow
lunas_buecherwelt
Nachdem Jakob mit den anderen Besonderen die Insel verlassen musste, sind sie jetzt auf der Flucht von ihren Feinden, den Wights. Außerdem müssen sie schnellstmöglich Hilfe für Miss Peregrine finden, die kann sich nämlich nicht mehr zurück in einem Menschen verwandeln. Dafür brauchen sie die Hilfe einer anderen Ymbryne und machen sich auf den Weg nach London. Die Reise dort hin ist sehr beschwerlich und immer wieder sind ihre Feinde ihnen dicht auf den Fersen.



Meine Meinung:



Ich hatte scho...
Continue Reading
Wow
bookworm_karin
Achtung Spoiler zu Band 1

Jacob und die besonderen Kinder aus Miss Peregrine Zeitschleife konnten mit Müh und Not von der Insel fliehen. Doch nun haben sie ein Problem. Miss Peregrine ist in ihrer Vogelgestalt und kann sich nicht in einen Menschen zurück verwandeln. Die besonderen Kinder machen sich auf den langen und gefährlichen Weg nach London in der Hoffnung das dort jemand Miss P. helfen kann.
..
Es war wieder ein tolles Erlebnis den besonderen Kindern auf ihren Weg zu begleiten. Ich habe ...
Continue Reading
Wow
Meine Meinung: 
Eine gelungene, actionreiche Fortsetzung, die ich absolut empfehlen kann. Jedoch herrscht hier eine eher düstere Atmosphäre, als im Vorband. 📚 

Cover: Während Band eins uns mit einem giftgrünen Cover überraschte, auf dem die zierliche Olive sanft über dem Boden schwebte, erstrahlt dieses Cover in einem leuchtenden gelb. Zu sehen ist ein Charakter des Buches, der so schnell von der Leinwand verschwand, wie er gekommen ist: Sam. 
Sie hatte einen schrecklichen Auftritt- wie man au...
Continue Reading
Wow
Die besonderen Kinder sind nun auf sich gestellt. Gerade so können sie aus der Zeitschleife flüchten. Mit dabei haben sie Miss Peregrine, welche sich nicht mehr in ihre Menschengestalt verwandeln kann. Um sie zu retten müssen sie eine andere Ymbryne finden. Doch die Zeit droht sie einzuholen und die Kinder machen sich auf den Weg zum zerbomten London, wo das Unglück bereits auf sie wartet...


Nachdem ich den ersten Band so unglaublich gut fand, musste ich natürlich auch direkt den zweiten Teil ...
Continue Reading
Wow