YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Schiffbruch mit Tiger? Diese Geschichte würden Sie nicht glauben? Kein Wunder. Fantastisch. Verwegen. Atemberaubend. Wahnsinnig komisch. Eine Geschichte, die Sie an Gott glauben lässt. Pi Patel, der Sohn eines indischen Zoobesitzers und praktizierender Hindu, Christ und Muslim erleidet mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem verletzten Zebra und einem 450 Pfund schweren bengalischen Tiger namens Richard Parker Schiffbruch. Bald hat der Tiger alle erledigt - alle, außer Pi. Alleine treiben sie in einem Rettungsboot auf dem Ozean. Eine wundersame, abenteuerliche Odyssee beginnt. »Martel schreibt wie ein leidenschaftlicher Paul Auster.« Times Literary Supplement »Eine Reminiszenz an Italo Calvino.« Independent on Sunday
BIOGRAFIE
Yann Martel wurde 1963 in Spanien geboren. Er wuchs in Costa Rica, Frankreich, Mexiko, Alaska und Kanada auf, als Sohn eines Diplomaten, und lebte später im Iran, in der Türkei und in Indien. Sein Roman ›Schiffbruch mit Tiger‹ (2001) erschien in über 50 Ländern, wurde millionenfach verkauft und 2002 mit dem Man Booker Prize ausgezeichnet. Die Verfilmung von Regisseur Ang Lee wurde 2013 mit vier Oscars prämiert. Bei S. FISCHER sind außerdem der Erzählband ›Die Hintergründe zu den Helsinki-Roccamations‹ (2005) und die Romane ›Ein Hemd des 20. Jahrhunderts‹ (2010) und ›Die Hohen Berge Portugals‹ (2016) erschienen. Yann Martel lebt mit seiner Familie in Saskatoon, Kanada.
MOJOS
Mojos von wortkunstzauberei und Buchstabengeflüst...
wortkunstzauberei
buchstabengefluester
„Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger“ ist mitunter die inspirierendste Geschichte, die ich je gelesen habe. Lest es und lasst euch verzaubern.
Buchstabengeflüster
Ein herzerwärmender Roman über einen kleinen Jungen und einen Tiger. Gleichzeitig aber auch erschütternd und traurig.
REZENSIONEN
Bewertet von Buchstabengeflüst... und steffimgl
buchstabengefluester
steffimgl
Buchstabengeflüster
(Rezi aus 2013)
Charaktere:
Die Protagonisten dieses Buches sind Piscine Molitor Patel und der Tiger Richard Parker.
Pi (gesprochen wie die Zahl π) ist 16 Jahre alt und sehr religiös – er ist Muslim, Christ und Hindu. Weiterhin finde ich, dass Pi sehr schlau und intelligent ist, da ich in sehr vielen Situationen bestimmt nicht so besonnen hätte handeln können wie er.
Richard Parker ist ein bengalischer Löwe und – ja, wie sollte ich ihn auch anders beschreiben? – wird von seinen Instinkten getrie...
Weiterlesen
Wow
'Schiffbruch mit Tiger' von Yann Martel erzählt die Geschichte des Jungen Pi. Zum einen erfahren wir wie er aufwächst und wie er dann Schiffbruch erleidet.
In diesem Buch geht es sehr viel um das Thema Religion. Hinduismus, Christentum und auch Islam. Und obwohl ich nach wie vor Atheistin bin, hat mir das Buch die Religion und ihren Sinn näher gebracht.

Diese Geschichte hat mich tief beeindruckt. Ich hätte mir zu Beginn nicht vorstellen können, das mich das Buch überhaupt interessiert, aber ich...
Weiterlesen
Wow