YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG

Der Abschluss der epischen Fantasy-Trilogie

Catherine muss als neue Königin von Pitoria das Land gegen die durch Dämonenrauch scheinbar unbesiegbare Armee ihres Vaters verteidigen – und die Frage beantworten, wem sie ihr Herz und ihre Zukunft schenkt: Ambrose, dem bei seiner Mission auf das Nördliche Plateau sein Überleben gleichgültiger ist denn je, oder Tzayn, der sie besser versteht als jeder andere? Catherines Cousin Edyon findet sich in Calidor allein in einem Netz aus Intrigen und Ränkespielen wieder, nachdem March für seinen Verrat verbannt wurde. Und Tash verfügt plötzlich über Fähigkeiten, die bisher den Dämonen vorbehalten waren. Doch die Macht, die der Dämonenrauch verleiht, verlangt nach einem Preis und bringt alle, insbesondere Catherine, in große Gefahr …

BIOGRAFIE
Sally Green lebt im Nordwesten Englands. Sie hat schon in mehreren Jobs gearbeitet, doch 2010 begann sie zu schreiben und hat seitdem nicht mehr damit aufgehört.
MOJOS
Mojos von @kat.loves.books_, hoernchensbuecher... und andere
@kat.loves.books_
hoernchensbuechernest
Wordworld
@kat.loves.books_
Ein durchaus gelungenes und nettes Ende, das in meinen Augen jedoch nicht ganz so stark wie Band eins und zwei war.
hoernchensbuechernest
Ein Finale was mich nicht ganz zufriedenstellen konnte, das Fans der Reihe aber dennoch glücklich machen wird. Es macht Spaß ein letztes Mal mit den verschiedenen Charakteren mitzufiebern.
Nach dem komplexen Auftakt und der hochspannenden Fortsetzung wirkt dieses Finale schlecht durchdacht und kommt außerdem plumper daher, als ich mir das von einem Reihenabschluss erhofft hatte.
REZENSIONEN
Bewertet von streifi, Wordworld und 3 andere
streifi
Wordworld
hoernchensbuechernest
@kat.loves.books_
books_sparkling
Brennendes Land schließt direkt an die Geschehnisse von Dämonenzorn an und schließt die Kingdoms of Smoke Reihe ab. Die Schlacht gegen die Briganter ist gewonnen, aber der Krieg noch lange nicht beendet. Tszayn ist freigekommen, leidet aber sehr unter den Verletzungen, die er sich bei der Folter zugezogen hat. So bleibt es an Catherine die Armee zu formieren und das Land zu regieren. Derweil versucht Edyon in Calidor vergeblich Hilfe zu organisieren und Tash lernt die Welt der Dämonen immer bess...
Weiterlesen
Wow
Nachdem mich "Kingdoms of Smoke - Dämonenzorn" letzte Woche mit einem spannenden Ende voller Cliffhanger zurückgelassen hatte, wollte ich natürlich sofort zum Finale greifen und weiterlesen. Ich hatte gar keine großen Erwartungen und wollte einfach wissen, wie die Geschichte weitergeht und in diese tolle mittelalterliche Fantasy-Reich voller Eis und Wüste, Brutalität und Schönheit, Dämonen und starker Frauenfiguren zurückkehren. Schon nach wenigen Seiten war mir dann aber klar: die Richtung, in ...
Weiterlesen
Wow
hoernchensbuechernest
Inhalt:
Der Krieg in Pitoria erreicht seinen Höhepunkt: Königin Catherine versucht ihr Land mit allen Mitteln, gegen die von Dämonenrauch besessene Armee ihres Vaters zu verteidigen und muss sich ganz nebenbei ihrer Gefühle gegenüber Ambrose und Tzsayn klarwerden. Nachdem March aus Calidor verbannt wurde, muss Edyon sich nun alleine den Intrigen am dortigen Königshof stellen und Tash verfügt plötzlich über gefährliche Fähigkeiten, die für den weiteren Verlauf des Krieges entscheidend sein könnt...
Weiterlesen
Wow
@kat.loves.books_
Das Cover passt wieder sehr sehr gut zu den vorherigen Covern der Reihe und ich mag es von den Farben auch sehr. Trotzdem bin ich leider nicht wirklich ein riesen Fan der Krone, aber die passt natürlich sehr gut zur Geschichte.

Auch der Schreibstil war wieder wie gewohnt flüssig, leicht zu lesen und abwechslungsreich. Ich bin schnell und recht gut wieder in die Geschichte reingekommen. Leider hat es mir - im Gegensatz zu den vorherigen Teilen der Trilogie - etwas an Spannung gefehlt. Es gab nat...
Weiterlesen
Wow
books_sparkling
Dieses Buch konnte meine Erwartungen eines epischen Endes nicht erfüllen. Dafür war es ein solides Ende.
Das Buch ließ sich sehr flüssig lesen und es gab auch einige Stellen, die mich sehr in ihren Bann gezogen haben. Durch einige Wendungen wurde es manchmal wirklich spannend!
Allgemein fand ich aber, dass viele der kleinen Handlungsstränge nicht zu Ende erzählt wurden. Es erschien mir nicht ausgereift. Es hat etwas gefehlt. Sie bekamen nicht genug Aufmerksamkeit.
Das Ende war mir sowieso viel ...
Weiterlesen
Wow
YOURBOOK.SHOP
Unternehmen
Kundenservice
yourbook für :
Sicher und bequem einkaufen