YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Alina ist an einem Punkt in ihrem Leben angekommen, an dem sie nicht mehr weiterweiß: Ihren Job konnte sie nie leiden, in Frankfurt am Main, der Stadt, in der sie lebt, fühlt sie sich schon lange nicht mehr wohl, und dann geht nach einem heftigen Streit auch noch ihre Beziehung in die Brüche, sodass sie plötzlich ohne Wohnung dasteht. Wohin jetzt? Der einzige Ort, der ihr einfällt, ist Spechthausen, ein kleines Dorf in Brandenburg. Hier lebt ihr Großvater, zu dem sie seit Jahren keinen Kontakt mehr hat. In seinem viel zu großen, renovierungsbedürftigen Haus am Waldrand nimmt er sie auf, ohne viele Fragen zu stellen. Langsam nähern Alina und er sich wieder an. Sie hilft ihm mit den Hühnern und dem Garten; gemeinsam beobachten sie Biber in freier Wildbahn. Dunkel und fast ein wenig unwirklich sind Alinas Kindheitserinnerungen an die Ferien in Spechthausen. Nun, inmitten der Natur, kehren sie nach und nach zurück. Ehe sie sichs versieht, fühlt sie sich heimisch in dem Ort und den umliegenden Wäldern. Endlich hat sie Zeit, darüber nachzudenken, was ist, was war und was sein soll. Außerdem ist da noch ihr Kindheitsfreund Elias, mit dem sie viel verbindet. Doch bevor sie sich ein neues Leben aufbauen kann, gibt es einiges, wovon Alina sich befreien muss.
BIOGRAFIE
Franziska Fischer wurde 1983 in Berlin geboren, hat einige Zeit im Ausland verbracht und ist mittlerweile aus der Stadt herausgezogen. Sie studierte Germanistik und Spanische Philologie an der Universität Potsdam und arbeitet als freiberufliche Autorin und Lektorin.
MOJOS
Mojos von runenmaedchen und test_lr
runenmaedchen
test_lr
runenmaedchen
Die Kurzbeschreibung passt eher nicht zum Inhalt des Buches.
Wunderbar geschriebener Roman über den Wald als Ort der Entschleunigung und für Neubeginn - regt zum Innehalten und Nachdenken an
REZENSIONEN
Bewertet von Julie's Bookhismus, test_lr und 3 andere
Julie's Bookhismus
test_lr
bookloving
Buchdoktor
streifi
Julie's Bookhismus
Die herzerweichende Geschichte eines Opas und seiner Enkelin
Alina flüchtet aus einer nichtssagenden Beziehung zu dem einzigen Menschen, der sie niemals verurteilen würde. Ihrem Opa Siegfried. Dort trifft sie unverhofft auf alte Freunde aus Kindertagen und beginnt völlig unbewusst ein neues Leben und verliebt sich nicht nur in einen Mann, sondern auch in dieses wundervolle kleine Örtchen.
Ich habe dieses Hörbuch verschlungen und konnte kaum aufhören. Siegfried erinnert so sehr an meinen eigenen ...
Weiterlesen
Wow
Wohltuend entschleunigend wie ein Waldspaziergang

Gestaltung:
------------------
Das Buch sieht wunderschön aus. Die Bäume in verschiedenen Grüntönen als Titelbild sind leicht haptisch hervorgehoben. Es wirkt beruhigend. Das Hardcover ist hochwertig verarbeitet, die Seiten stabil und das dunkelgrüne Lesebändchen passt perfekt.

Inhalt:
------------------
Alina hat sich gerade frisch von ihrem Freund getrennt, Job und Wohnung in Frankfurt verloren und fährt mangels einer Alternative und ohne w...
Weiterlesen
Wow
*Ein unterhaltsamer Roman zum Wohlfühlen*

Die deutsche Autorin Franziska Fischer hat mit „In den Wäldern der Biber“ einen unterhaltsamen Roman zum Wohlfühlen geschrieben, der über Lebensumbrüche, Selbstfindung, den Mut eines Neuanfangs und die heilsame Kraft der Natur erzählt.
Der Autorin ist eine abwechslungsreiche und inspirierende Geschichte über Freundschaft, Liebe und Familienbande sowie das Besondere des Generationen übergreifenden Zusammenlebens gelungen, die zum Nachdenken anregt über...
Weiterlesen
Wow
Buchdoktor
Als Kind war Alina oft bei den Eltern ihres Vaters zu Besuch in Spechthausen bei Eberswalde. Der Kontakt zu ihrem Großvater Siegfried Engelhardt war jedoch bald nach dem Tod von Alinas Vater abgebrochen, da ihre Mutter sich mit den Schwiegereltern nicht verstand. Als wenig überraschend die lange kriselnde Beziehung zu ihrem Partner zerbricht, findet die junge Event-Managerin sich mitten in den Sommerferien ohne Wohnung und ohne Einkommen wieder. Nun steht sie in Spechthausen nach 20 Jahren Abwes...
Weiterlesen
2 Wows
Alinas Leben zerfällt von einem Tag zum anderen. Erst trennt sich ihr Freund von ihr, damit verliert sie ihre Wohnung und auch der Job ist nach der spontanen Kündigung weg. Da beschließt sie zu ihrem Großvater zu fahren, den sie lange Zeit nicht mehr gesehen hat. Siegfried lebt in Spechthausen, sein altes Haus hat er an Isabel und ihren Bruder Elias verkauft. Er nimmt Alina spontan auf und bald spielt sich ein gemeinsamer Alltag ein. Als Siegfried dann einen Unfall hat, muss Alina sich klar wer...
Weiterlesen
Wow