YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Dieser Roman führt durch die Lebenswege zweier homosexueller syrischer Männer, die sich im kriegszerrütteten Syrien kennenlernen und über Beirut und Kairo schließlich gemeinsam nach Vancouver fliehen. Die Erinnerungen an ihre zurückgelassene Heimat werden in den fantasievollen, manchmal schwermütigen, aber jede für sich wunderschönen Geschichten wiedererweckt. als einer der Protagonisten vier Jahrzehnte später versucht, seinen Partner an dessen Sterbebett am Leben zu halten. Die einzelnen Geschichten bilden ein verwobenes Mosaik aus bewegenden, nachklingenden Eindrücken einer Kindheit in Damaskus, von Liebesgeschichten im Verborgenen, den gewaltvollen Erfahrungen des Krieges und der Homophobie sowie der hoffnungsvollen Suche nach einem freieren Leben.
BIOGRAFIE
Ahmad Danny Ramadan ist ein syrisch- kanadischer Autor, ein Geschichtenerzähler und ein LGBTQ-Geflüchteten-Aktivist. Sein Debütroman wurde mehrfach ausgezeichnet. Er lebt mit seinem kanadischen Ehemann in Vancouver und schreibt dort an seinem neuen Roman.
MOJOS
Mojos von Sarah Jørgensen
Sarah Jørgensen
Ein Debüt voller Tiefe, das den großen Wunsch hinterlässt, in der Zukunft noch mehr von Ahmad Danny Ramadan lesen zu dürfen.
REZENSIONEN
Bewertet von Sarah Jørgensen
Sarah Jørgensen
"Die Wäscheleinen Schaukel" des syrisch-kanadischen Autoren und LGBTQIA*-Aktivisten Ahmad Danny Ramadan aus dem Orlanda Verlag, übersetzt von Heide Horn und Christa Prummer-Lehmair, nimmt uns mit in die Kriegswirren Syriens, inmitten derer sich zwei Männer verlieben und schließlich gemeinsam über Beirut und Kairo nach Vancouver fliehen. 37 Jahre später liegt einer der Männer im Sterben und sein Partner begleitet ihn auf dieser Reise mit Geschichten aus der Vergangenheit. Sprachgewaltig kreiert d...
Weiterlesen
2 Wows