YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Wenn Londons Geisterwelt erwacht Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken. Jonathan Stroud schreibt unvergleichlich witzig und ironisch und sorgt mit den spannenden Abenteuern von Lockwood & Co für Gänsehaut und schlaflose Nächte.
BIOGRAFIE
Jonathan Stroud wurde in Bedford geboren. Er arbeitete zunächst als Lektor. Nachdem er seine ersten eigenen Kinderbücher veröffentlicht hatte, beschloss er, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Er wohnt mit seiner Frau Gina und den gemeinsamen Kindern Isabelle, Arthur und Louis in der Nähe von London. Berühmt wurde er durch seine weltweite Bestseller-Tetralogie um den scharfzüngigen Dschinn Bartimäus, dessen Abenteuer in Das Amulett von Samarkand, Das Auge des Golem, Die Pforte des Magiers und Der Ring des Salomo erzählt werden.
MOJOS
Mojos von Franka Mia, meinbuecherchaos und 5 andere
Franka Mia
meinbuecherchaos
@kat.loves.books_
Kitty Catina
+3
chianti
Im zweiten Band geht es genauso spannend weiter wie im ersten Band, einfach toll!
Der zweite Band der Lockwood & Co. Reihe war für mich ein bisschen schwächer, aber dennoch gut.
ganz tolle Geschichte 😍
Ein richtig toller, spannender zweiter Band einer großartigen Reihe.
Gelungene Fortsetzung! Die Welt und die Charaktere gefallen mir immer besser!
REZENSIONEN
Bewertet von stephanienicol, Sarina und 3 andere
stephanienicol
Sarina
chianti
Kitty Catina
meinbuecherchaos
Der Agentur Lockwood & Co. geht es seit ihrem Erfolg im Fall der seufzenden Wendeltreppe besser, die Gefahr der Insolvenz besteht derzeit nicht. Doch noch ganz oben angekommen ist Lockwood noch nicht, aber er ist auf dem besten Weg dorthin. Allerdings schläft die Konkurrenz nicht und ist auch nicht gewillt, Lockwood & Co. in die oberen Ränge der Geisteragenturen aufzunehmen, mögen sie auch noch so angesagt sein.

Während eines nächtlichen Einsatzes auf einem Friedhof kommt es zu einem verheerend...
Weiterlesen
Wow
Nach dem mich der erste Band von „Lockwood & Co“ wirklich total begeistern konnte, durfte die Fortsetzung natürlich nicht lange ungelesen bleiben, wobei ich sagen muss, dass ich zuerst etwas skeptisch war, ob „Der Wispernde Schädel“ mit „Die Seufzende Wendeltreppe“ mithalten kann. Denn bisher waren die meisten Fortsetzungen, die ich gelesen habe, immer schwächer als ihre Vorgänger.

Doch Jonathan Stroud hat es geschafft, dass hohe Niveau aufrecht zu erhalten. Bereits nach ein oder zwei Seiten wa...
Weiterlesen
Wow
Nachdem Lockwood und seine Mitarbeiter Lucy und George den Fall der seufzenden Wendeltreppe erfolgreich gelöst haben, bekommen sie es nun mit einem mysteriösen Spiegel zu tun, der schon vielen den Tod brachte und für den viele Menschen auch über Leichen gehen würden, um ihn zu bekommen..

"Der Wispernde Schädel" ist der zweite Band von Jonathan Strouds Lockwood & Co. Reihe und hat mir sehr gut gefallen. Stroud entführt den Leser in ein London, das von Geistern heimgesucht wird. Gemeinsam mit Luc...
Weiterlesen
Wow
Lange, lange ist es her, dass ich den ersten Band der Reihe gelesen habe und trotzdem kam ich relativ schnell wieder in die Geschichte, was vor allem daran lag, dass es Jonathan Stroud mit seinem super Schreibstil rasant schafft, den Leser zu packen. Dieser ist einfach und schnell zu lesen, aber nicht typisch für ein Jugendbuch. Vielmehr ist die Sprache in diesem Buch sehr erwachsen und bedacht.

Auch die Geschichte hat mir wieder gut gefallen, wenn auch nicht ganz so gut wie im ersten Band. Den...
Weiterlesen
Wow
Nachdem mir der erste Band der Lockwood & Co. Reihe so gut gefiel, musste ich den zweiten Band natürlich schnell hinter her schieben. Da ich auch den Reihenauftakt als Hörbuch verschlungen habe, stand für mich sofort fest, dass ich dies für die kommenden Bände auch weiter so handhaben werde.

Gespannt war ich aber dennoch sehr, denn ab dem zweiten Band hat die Reihe eine neue Sprecherin bekommen und zwar Anna Thalbach. Sie kannte ich in Hörbüchern noch nicht und so war ich auch neugierig darauf,...
Weiterlesen
Wow