YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Sie sind wieder da - das kommunistische Känguru und der stoische Kleinkünstler! Auf der Jagd nach dem höchstverdächtigen Pinguin rasen sie durch die ganze Welt. Spektakuläre Enthüllungen! Skandale! Intrigen! Ein Mord, für den sich niemand interessiert! Eine Verschwörung auf niedrigster Ebene! Ein völlig abstruser Weltbeherrschungsplan! Mit Spaß, Spannung und Schnapspralinen ...
BIOGRAFIE
Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.
MOJOS
Mojos von DasIgno, merlina und 11 andere
DasIgno
merlina
bastilkarton
morningside
+9
leasbookblog
Super als Zweitbuch. Klings Humor ist einfach herrlich absurd.
Als Hörbuch noch besser.
Die Reihe ist insgesamt einfach unfassbar lesenswert. Lustig, grotesk, mit einer satirischen Schärfe und einzigartigen Charakteren.
Wer gern Satire liest oder hört, der ist hier bestens aufgehoben! Wenn ihm der Humor des Marc-Uwe Kling liegt, der wirklich nicht jedermanns Sache ist.
Ich kann nur jedem die Hörbücher nur empfehlen, ich liebe Klings Humor total (aber ein bisschen Intelligenz braucht man dafür schon🤪)
REZENSIONEN
Bewertet von Wordworld, Buchensemble und 3 andere
Wordworld
Buchensemble
leasbookblog
Sarah
morningside
"Ein Idiot in Uniform ist immer noch ein Idiot"
Nachdem das Hören der "Känguru-Chroniken" mein Leben nachhaltig verändert hat - so ertappe ich mich manchmal zum Beispiel selbst dabei, wie ich ganz in Känguru Manier sage: "Das darf doch nicht Warzenschwein!" oder mir auch mal "Rück mal´n Stück" rausrutscht (mein persönlicher Tipp für die Geschichte also: Gleich im Doppelpack kaufen und der besten Freundin/ dem besten Freund zum Hören geben, damit man jemanden hat, mit dem man darüber reden kann...
Weiterlesen
Wow
Asoziales Netzwerk

Das Känguru und Marc-Uwe sind zurück, und zwar in “Das Känguru-Manifest”! Am Ende von “Die Känguru-Chroniken” ist ein neuer Nachbar eingezogen, und zwar ein Pinguin, der sofort des Kängurus Misstrauen auf sich gezogen hat. Etwas scheint fischig an diesem falschen Vogel, und je gechillter der Chronist, desto aktiver das Känguru – Hätte jemand etwas anderes erwartet?

Viele kurze Geschichten, die in sich abgeschlossen sind, aber gemeinsam einen großen Handlungsbogen ergeben, t...
Weiterlesen
Wow
Sie sind wieder da - das kommunistische Känguru und der stoische Kleinkünstler! Auf der Jagd nach dem höchstverdächtigen Pinguin rasen sie durch die ganze Welt. Spektakuläre Enthüllungen! Skandale! Intrigen! Ein Mord, für den sich niemand interessiert! Eine Verschwörung auf niedrigster Ebene! Ein völlig abstruser Weltbeherrschungsplan! Mit Spaß, Spannung und Schnapspralinen ...

Ich hab die Hörbucher der Tetralogie schon mehrmals gehört und es wird niemals langweilig. Marc-Uwe Kling hat einfach ...
Weiterlesen
Wow
Ich habe schon Band 1 geliebt. Ich habe gelacht und diese absurde Geschichte lieben gelernt. Bei Band 2 hatte ich genau dieselben Empfindungen.


Die Fortsetzung erzählt weitere Erlebnisse des Kängurus und von Marc-Uwe Kling. Beispielsweise auch, wie das Känguru eine geheime Organisation aufbaut. Auch die Sucht nach Schnapspralinen hört nicht auf.

Jede Erzählung ist witzig, besonders, wie Kling sie vorliest. Wie er manches betont, macht die Geschichte noch lustiger, als wenn man die hitzigen ...
Weiterlesen
Wow
Ich habe das Känguru-Manifest als Klobuch eingesetzt, wegen seiner überschaubaren Kapitel, die eigentlich als in sich geschlossene kurze Geschichten gelesen werden können. Teils waren sie wirklich erfrischend frech und böse, mit einer guten Portion politischem Engagement und Satire gewürzt. Teils waren sie mir aber auch einfach etwas albern.

Das Känguru lebt beim Autor Marc-Uwe Kling und man ist sich nie ganz sicher, ob es ihn mehr nervt oder er doch eher an ihm hängt. Das Beuteltier ist süchti...
Weiterlesen
1 Wow