YOURBOOK.SHOP
Community
"Sie hat Harry Potter gegen die Dementieren geholfen, sie wird auch dir mit Bambi helfen."


Inhalt:



Freundinnen für immer - Izzy und Lia sind seit Kindertagen unzertrennlich! Selbst nach Izzys Umzug bleibt ihre Freundschaft bestehen. Doch dann zieht sich Izzy plötzlich im Laufe eines Sommers immer weiter zurück und der Kontakt bricht beinahe ab.

Besorgt und fest entschlossen, ihre beste Freundin zurückzugewinnen, reist Lia zu Izzy an die Ostseeküste. Dort, inmitten von Dünen und Meeresrauschen, trifft sie auf Milan, der nicht nur tiefe Narben im Gesicht, sondern auch auf der Seele zu tragen scheint. Ohne zu ahnen, dass Milans und Izzys Geschichte fest miteinander verwoben ist, kommen Lia und Milan sich näher. Doch die Vergangenheit wirft ihre Schatten voraus...


Meinung:



Cover

Zunächst einmal muss ich erwähnen, dass ich dieses wunderschöne Cover liebe. Die Farben harmonieren einfach unheimlich gut miteinander und erschaffen für mich ein traumhaft schönes Gesamtbild.

Der blaue Hintergrund zusammen mit dem Anker lassen direkt auf eine wichtige Thematik im Buch hinweisen, was ich ein wirklich besonderes Detail finde. Zudem passt es einfach ideal zum Klappentext und dem Inhalt der Geschichte.

Ein wirklich in sich stimmiges, wunderschönes Cover, dass mich auf den ersten Blick begeistern konnte. Was jedoch ein besonderes Element ist, ist das die Bücher wirklich gut miteinander harmonieren und insgesamt dann ein passendes Bild erschaffen.

Schreibstil

Der Schreibstil von Felicitas Brandt ist locker leicht und doch eingängig und gefühlvoll. Ich mochte ihre wundervolle Art, die Charaktere zum Leben zu erwachen, die genauso gut, aus unserer Welt stammen könnten, so authentisch wirkten sie auf mich.

Aber auch die Dialoge konnten mich mitreißen, begeistern und nicht mehr loslassen. Zwischenzeitlich hing ich an den Worten der Autorin, die genauso gefühlvoll, wie eingängig waren und mich ab und an auch wirklich zum nachdenken gebracht haben, besonders bezogen auf den Aspekt der Freundschaft.

Handlung

Direkt nach den ersten Seiten hatte ich das Gefühl sofort in der Handlung zu sein, mich gut in die Gedankenwelten der Charaktere hineinzuversetzen und sie zu verstehen, auch wenn die Geschichte hauptsächlich nur aus einer Perspektive erzählt wird.

Ich mochte, das Lia sich einfach auf den Weg ins Ungewisse gemacht hat und doch immer mit ihrem Ziel klar vor Augen. Aufgeben war für sie keine Option, denn die Wahrheit schien ihr so viel wichtiger zu sein.

Die Freundschaft zwischen Lia und Izzy wurde in meinen Augen wirklich gut thematisiert und stand auch neben der Liebesbeziehung zu Milan im Vordergrund. Doch dieser Aspekt konnte mich wirklich begeistern, denn ich habe so unendlich viel über ihre Freundschaft gelernt.

Die Beziehung zwischen Lia und Milan war greifbar und entwickelte sich in meinen Augen im richtigen Tempo. Ich hatte das Gefühl, wie die beiden langsam und doch sicher zusammen finde.

Das Geheimnis, was jedoch immer laut in der Luft hing, hat mich unendlich erschüttert. Als es ans Licht kam, war mehr als nur schockiert, auch wenn ich so viele Seiten verstehen konnte und dann doch total mitgenommen war.

Und auch das Ende war in sich stimmig und auf jeden Fall gelungen. Denn das Bild hat sich schlussendlich ideal zusammen gefügt und ich konnte die verschiedenen Aspekte ein bisschen besser verstehen und nachvollziehen. Fragen, die ich anfänglich noch hatte, deckten sich auf und auch meine Hoffnung hat sich bestätigt.

Eine Handlung für Freundschaft, Liebe und das ganz große Leben!

Charaktere

Lia

Lia war ein fröhlicher, aufgeschlossener Charakter, der doch nicht so genau wusste, warum ihre Freundschaft kaum noch bestand hatte. Dieses Gefühl der Hilflosigkeit kannte ich nur allzu gut, weshalb ich liebe am liebsten direkt in den Arm genommen hätte.

Ihre authentische und doch besondere Art hat es mir total angetan und ich mochte sie als Charakter einfach richtig gerne.

Milan

Als Milan das erste Mal auf Lia trifft, schien die Welt still zu stehen. Er war ein Charakter, der gleichzeitig gebrochen und doch spannungsvoll war. Ich wollte immer mehr über ihn erfahren, was ihn antrieb und warum er bereits so unendlich viel erlebt hatte.

Er war fürsorglich und verschlossen zugleich. Für andere Menschen da und doch auch gerne für sich allein. Diese Gegensätze haben es mir jedoch ehrlicherweise total angetan.

Für mich sind die beiden wirklich super interessante und spannungsvolle Charaktere, die ich unfassbar gerne auf ihrem Weg begleitet habe. Genauso wie auch Izzy einen wichtigen Aspekt einnimmt.

Zusammenfassung

Eine wundervolle, gefühlvolle Geschichte, mit authentischen Charakteren und einer Handlung fürs Herz!

Ich mochte das Buch rund um Freundschaft, Liebe und Verrat richtig gerne, weil einzelne Szenen so authentisch wirkten.

Schon jetzt bin ich wirklich total gespannt auf den letzten und dritten Teil der Reihe, der sich mindestens genauso gut anhört. Und auch dieses Cover ist wieder einmal unheimlich hübsch!
Walk through HOPE
Walk through HOPE
Felicitas Brandt
!!!!!
5
!
!4 total
!!!!!
Rate this book
avg rating
Wow
Write a Comment

YOURBOOK.SHOP
Company
Customer Service
Legal
yourbook for :
Shop safely and securely