YOURBOOK.SHOP
Community
Besonderheiten: Das Buch handelt von mehreren Personen, die durch verschiedene schwierige Situationen durch müssen. Man erfährt so viel über mehrere Personen, die doch irgendwie mit einander Verbunden sind.

Positives?: Nach und nach wurden immer mehr Personen eingeführt, und zwar so, dass man immer gut verarbeiten konnte, wer wer ist und mit wem wie in Verbindung steht.
Am Anfang von jedem Kapitel stand das Datum und die Uhrzeit, was hilfreich für das Verstehen des Ablaufs war, auch wenn ich immer nur kurz drüber gelesen hab, dennoch war es an manchen Stellen sehr praktisch.


Negatives?: Gegen Ende verließ mich dann das Interesse. Manche Personen wurden für den Großteil des Buches ausgelassen, viele Personen reagierten nicht ihrem Alter/ihrer Beschreibung entsprechend oder die Ereignisse waren nicht ganz logisch durchdacht oder viel zu Klischee haft.
Es gab (vermutlich durch die Übersetzung) einige (!) Fehler in diesem Buch, was doch schon etwas gestört hat. (Ich bin da eben etwas kritisch.)


Fazit: Anfangs schien es ein super Buch zu sein, jedoch nach 3/4 der Geschichte verließ mich die Lust, wie oben Beschrieben. Ob es jetzt nur an dem Schreibstil der Autorin lag oder auch an der Story an sich, weiß ich nicht genau, aber es ist fraglich, ob ich weitere Bücher von ihr Lesen werde.

Da aber der größte Teil des Buches spannend und interessant zu lesen war, das Cover und (beide) Titel passend waren, vergebe ich für dieses Buch 3 von 5 Sternen.
Ein Tag im März
Ein Tag im März
Jessica Thompson
!!!!!
3
!
!2 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
LESEN
1 Wow
Schreibe einen Kommentar

YOURBOOK.SHOP
Unternehmen
Kundenservice
yourbook für :
Sicher und bequem einkaufen