Die Qualen des Narzissmus

Die Qualen des Narzissmus

Isolde Charim

(0)

inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Yourbook.shop logo

Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung

Indem du deine Lieblings-Buchhandlung als deine Stammbuchhandlung festlegst, stellst du sicher, dass sie bei jedem Einkauf mitverdient.

Jetzt unterstützen
Leseliste

Zusammenfassung

Nach „Ich und die Anderen“ geht die Philosophin Isolde Charim in ihrem neuen Buch der Spaltung der Gesellschaft auf den Grund. Wie kommt es, dass wir uns den Verhältnissen unterordnen? Oder mit Spinoza gefragt: Wie kommt es, dass „die Menschen für ihre Knecht… weiterlesen

Produktdetails

Biografie

Isolde Charim, geboren in Wien, Studium der Philosophie in Wien und Berlin, arbeitet als freie Publizistin und ständige Kolumnistin der "taz" und des "Falter". 2006 erhielt sie den Publizistik-Preis der Stadt Wien. Seit 2007 ist sie wissenschaftliche Kuratorin am… weiterlesen

REZENSIONEN

Write Review Icon

Noch keine Rezension vorhanden. Schreibe die erste!

Rezension verfassen

Mehr zu
Gesellschaft

zur Liste
  • Penelope und die zwölf Mägde
    22,00 €
  • Die letzten Geheimnisse des Orients
    19,99 €
  • Männerphantasien
    48,00 €
  • Story
    29,90 €
  • Feminismus. 100 Seiten
    10,00 €
  • Mission
    26,00 €
  • Ein Traum von einem Land: Deutschland 2040
    26,00 €
  • Die Selbstgerechten
    24,95 €
  • Ihr macht uns krank
    18,99 €
  • Roboterland
    16,00 €
  • Die weißen Tage von Minsk
    18,00 €
  • Die Sprache der Neuen Rechten
    16,00 €
  • Identität im Zwielicht
    18,00 €
  • Meine Welt schmilzt
    22,00 €
  • Ich möchte lieber nicht
    15,99 €
  • Nichtmuttersein
    17,99 €
  • Wer schweigt, stimmt zu
    12,99 €
  • Einfach alles teilen?
    16,99 €
  • KI 2041
    23,99 €
  • Zusammenwachsen
    14,99 €
zurück nach oben