Mein Vater, der Deserteur

Mein Vater, der Deserteur

René Freund

(0)

inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Yourbook.shop logo

Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung

Indem du deine Lieblings-Buchhandlung als deine Stammbuchhandlung festlegst, stellst du sicher, dass sie bei jedem Einkauf mitverdient. mehr erfahren

Jetzt unterstützen

Zusammenfassung

Paris, August 1944. Die Stadt ist von Hitlers Wehrmacht besetzt, doch die Tage der deutschen Herrschaft sind gezählt. Gerhard Freund ist achtzehn, als er zur Wehrmacht eingezogen wird; Mitte August 1944 soll seine Einheit an der Schlacht um Paris teilnehmen. Der j… weiterlesen

Produktdetails

  • VerlagZsolnay, Paul
  • SpracheGerman
  • ISBN9783552072824
  • Erschienen29.9.2014
  • Seiten208

Biografie

René Freund, geboren 1967, lebt als Autor und Übersetzer in Grünau im Almtal. Er studierte Philosophie, Theaterwissenschaft und Völkerkunde, war 1988 bis 1990 Dramaturg am Theater in der Josefstadt. Bücher (u.a.): Stadt, Land und danke für das Boot (Realsatiren, 2… weiterlesen

REZENSIONEN

Write Review Icon

Noch keine Rezension vorhanden. Schreibe die erste!

Rezension verfassen

Mehr zu
Biografien

zur Liste
  • Jeder für sich und Gott gegen alle
    20,99 €
  • Mademoiselle Oppenheim – Sie liebte das Leben und erfand die moderne Kunst
    9,99 €
  • Doppelleben
    19,99 €
  • Isidor
    20,99 €
  • Ein Kind namens Hoffnung
    12,99 €
  • Lügen über meine Mutter
    19,99 €
  • Sisi
    19,99 €
  • Kochen am offenen Herzen
    17,99 €
  • Die Buchhändlerin von Paris
    13,99 €
  • Die Dicke
    24,00 €
  • Ein Freund, ein guter Freund
    30,00 €
  • Dieselbe und doch nicht die Gleiche
    15,00 €
  • Die Dunkelheit der Welt
    12,99 €
  • Abhängigkeit
    18,00 €
  • Kindheit
    18,00 €
  • Willkommen Realität
  • Liebe Kitty
    18,00 €
  • Ich gehe durch das Deutschland meiner Tage
    16,00 €
  • Kaukasische Tage
    19,99 €
  • Wittensee
    16,90 €
zurück nach oben