YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Aktuellste Forschung und ein Gespür für das Kuriose: Die Meeresbiologin Julia Schnetzer über Meeresmücken, giftige Kugelfische, Delfinnasen und andere faszinierende Meeresbewohner

Das Meer ist unser erstaunlichstes und rätselhaftestes Ökosystem. Es waren mehr Menschen auf dem Mond als am Grund des Ozeans. Zu Unrecht, findet Meeresbiologin und Science-Slammerin Julia Schnetzer. Denn in der Unsterblichkeit von Quallen, der Sprache der Delfine und dem Lebensrhythmus von Unterwassermücken verbergen sich nicht nur neueste Erkenntnisse über unsere Umwelt, sondern auch über uns Menschen.

Der Kauf dieses Buchs unterstützt die Organisation MovingSushi, die Korallenriffe vor der Westküste des afrikanischen Kontinents erforscht und versucht, mithilfe der Fluoreszenz der Tiere Haibeifang in der Fischerei zu minimieren.
BIOGRAFIE
Julia Schnetzer, 1985 in München geboren, erforscht seit Jahren die Mikro- und Makroorganismen des Meeres. Sie studierte Biologie in Köln, an der University of California in Merced sowie am Smithsonian Tropical Research Institute in Panama und promovierte in Mariner Mikrobiologie am Max Planck Institut in Bremen. Von 2017 bis 2020 war sie wissenschaftliche Koordinatorin der internationalen Wanderausstellung Ocean Plastics Lab, die sich mit der Meeresverschmutzung durch Plastik beschäftigt.
MOJOS
Mojos von wandanoir, cowgirlietina und 2 andere
wandanoir
cowgirlietina
buchgespenst
morningside
Lesenswert. Ich hätte auch 5 Sterne verteilt, aber Gendern in Sachbüchern ist mir echt verhasst.
Interessantes gut geschriebenes Buch über das größte Ökosystem der Welt .... dem Meer. Viel wissenswertes ohne im Fachchinesisch zu ersticken. Top!
Ein interessanter Überblick über den Stand der Meeresbiologie. Ich hätte mir allerdings ein paar Farbbilder gewünscht.
Gut gemeint ist nicht gut gemacht...
Unterhaltungslektüre mit Sachbuch-Charakter, aber leider mit vielen Fehlern.
REZENSIONEN
Bewertet von readlikejana, morningside und 3 andere
readlikejana
morningside
buchgespenst
wandanoir
Buchdoktor
Nach dem Lesen der Leseprobe war ich super gespannt auf das Buch und es hat meine Erwartungen erfüllt. Es beinhaltet schöne Zeichnungen und genau die richtige Menge an Wissen, um Fachfremde nicht zu überfordern. Das Cover hat mich auch total angesprochen und bringt einen guten Vorgeschmack auf den Inhalt und die schönen Bilder. Ich finde das Meer und seine Bewohner sehr spannend, lerne gern neues darüber, aber muss auch nicht jede Kleinigkeit verstehen. Hier hat mir sehr gut gefallen, dass an de...
Weiterlesen
Wow
Nun denn.....
Selten habe ich so lange an einem so überschaubaren Buch gesessen. Ich habe mich regelrecht weiterkämpfen müssen, weil ich mit dem Stil nicht richtig warm geworden bin.
Die Autorin Julia Schnetzer - immerhin studierte Biologin - möchte uns ein Sachbuch mit unterhaltsamem Charakter präsentieren. Die Thematik ist absolut interessant und nach einer Leseprobe entstand bei mir der Wunsch, es komplett zu lesen. Leider hat sich meine Hoffnung auf ein unterhaltsames und informatives Sach...
Weiterlesen
1 Wow
Wie gut kennen wir die Weltmeere eigentlich? Eines ist allgemein bekannt: Wir stehen bei der Erforschung erst am Anfang und wir wissen jetzt schon, dass das Meer unfassbare Schätze bietet – und wir drauf und dran sind in kürzester Zeit das filigrane und hochkomplexe Ökosystem unwiderruflich zu zerstören, aus Unwissenheit und Gewinnsucht. Julia Schnetzer nimmt den Leser mit auf eine Reise – unter die Meeresoberfläche, aber vor allem zu den vielfältigen Forschungserfolgen der letzten 30 Jahre. Von...
Weiterlesen
2 Wows
Unser sexy Meer
In dem wunderschönen kleinen Buch aus dem Hause hanserblau (danke dafür), bekommt man mit sachkundiger Hand einen kleinen Überblick darüber und davon, was Meeresbiologie ist und was Meeresbiologen so machen. Was sagt die Autorin? „Meeresbiologie ist das sexy Fach unter den Naturwissenschaften“.

Das Zitat zeigt schon, mit wie leichter Hand Julia Schnetzer sozusagen aus ihrer Werkstatt plaudert. Das ist kein verstaubter verschrobener Wissenschaftsjargon, sondern Alltagssprache, ...
Weiterlesen
3 Wows
Seit Julia Schnetzer mit 18 Jahren Gast einer Familie auf Fidschi war, haben die Ozeane ihr Leben bestimmt. Die Autorin zeigt die Unterwasserwelt als Lebensgrundlage für Mensch und Tier, wie auch als Fundgrube innovativer Ideen, die noch Generationen von Forschern beschäftigen werden. So sei der Meeresboden bei Erscheinen ihres Buches erst zu 20% hochauflösend kartiert und die restliche Vermessung wird noch 10 Jahre dauern.

Sollten Unterwasseraufnahmen bei ihren Lesern bisher das Klischee eines...
Weiterlesen
1 Wow

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.
YOURBOOK.SHOP
Unternehmen
Kundenservice
yourbook für :
Sicher und bequem einkaufen