Ist Kunst Illusion?

Ist Kunst Illusion?

Karl Heinz Bohrer

inklusive MwSt.

Lieferbar in ca. 2–3 Werktagen.

Jetzt kaufen
Yourbook.shop logo

Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung

Indem du deine Lieblings-Buchhandlung als deine Stammbuchhandlung festlegst, stellst du sicher, dass sie bei jedem Einkauf mitverdient.

Jetzt unterstützen
Leseliste

Zusammenfassung

Die Kunst ist zahm geworden, oft nicht mehr zu unterscheiden von beliebigen Konsumgütern, so Karl Heinz Bohrer in seiner Streitschrift. Mit Verve und Gelehrsamkeit verteidigt er sie gegen eine Kulturwissenschaft, die im Kunstwerk nur mehr einen Abklatsch der gesel… weiterlesen

Produktdetails

  • VerlagHanser
  • SpracheGerman
  • ISBN9783446247291
  • GTIN139783446247291
  • Erschienen16.3.2015
  • Seiten160

Biografie

Karl Heinz Bohrer, 1932 in Köln geboren, ist Professor emeritus für Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Universität Bielefeld und seit 2003 Visiting Professor an der Stanford University. Von 1984 bis 2012 war er Herausgeber des MERKUR. Er lebt in London. Im… weiterlesen

REZENSIONEN

Write Review Icon

Noch keine Rezension vorhanden. Schreibe die erste!

Rezension verfassen.

Mehr aus der Kategorie
Traditionen und Denkschulen

zur Liste
  • Einzigartigkeit
    89,00 €
  • Die Neurowissenschaft hinter Yoga und Meditation
    30,00 €
  • Was uns frei macht
    26,00 €
  • Nietzsche an der Arbeit
    24,95 €
  • Karl Marx und die ökologische Krise
    24,95 €
zurück nach oben