Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Orlando Figes

(0)

inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Yourbook.shop logo

Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung

Indem du deine Lieblings-Buchhandlung als deine Stammbuchhandlung festlegst, stellst du sicher, dass sie bei jedem Einkauf mitverdient. mehr erfahren

Jetzt unterstützen

Zusammenfassung

Fast wie in einem Roman erzählt der Russland-Historiker Orlando Figes die bewegende, vor allem aber wahre Geschichte von Sweta und Lew. Als Lew aus deutscher Kriegsgefangenschaft in die Sowjetunion zurückkehrt, wird er sogleich verhaftet und für zehn Jahre in das… weiterlesen

Produktdetails

  • VerlagHanser Berlin
  • Übersetzer'inBernd Rullkötter
  • SpracheGerman
  • ISBN9783446240773
  • Erschienen27.8.2012
  • Seiten384

Biografie

Orlando Figes lehrt Geschichte am Birkbeck College in London und zählt zu den herausragenden Russland-Historikern unserer Zeit. Bei Hanser Berlin erschien von ihm zuletzt Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne (2012). Er lebt in London.

REZENSIONEN

Write Review Icon

Noch keine Rezension vorhanden. Schreibe die erste!

Rezension verfassen

Mehr zu
Biografien

zur Liste
  • Jeder für sich und Gott gegen alle
    20,99 €
  • Mademoiselle Oppenheim – Sie liebte das Leben und erfand die moderne Kunst
    9,99 €
  • Doppelleben
    19,99 €
  • Isidor
    20,99 €
  • Ein Kind namens Hoffnung
    12,99 €
  • Lügen über meine Mutter
    19,99 €
  • Sisi
    19,99 €
  • Kochen am offenen Herzen
    17,99 €
  • Die Buchhändlerin von Paris
    13,99 €
  • Die Dicke
    24,00 €
  • Ein Freund, ein guter Freund
    30,00 €
  • Dieselbe und doch nicht die Gleiche
    15,00 €
  • Die Dunkelheit der Welt
    12,99 €
  • Abhängigkeit
    18,00 €
  • Kindheit
    18,00 €
  • Willkommen Realität
  • Liebe Kitty
    18,00 €
  • Ich gehe durch das Deutschland meiner Tage
    16,00 €
  • Kaukasische Tage
    19,99 €
  • Wittensee
    16,90 €
zurück nach oben