YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Vom Geschenk, nicht dazuzugehören! »Ich liebe es, Pionierin zu sein: den Aufbruch zu starten, den Istzustand weiterzuentwickeln, die Zukunft vorzubereiten. Das beflügelt mich - und es schmerzt! Denn genau deswegen gehöre ich oft nicht richtig dazu. Ich bin die, die die anderen zum Weitergehen bringen will, die sieht, wo es noch Entwicklungsbedarf gibt. Kennst du das? Dann ist das mein Weckruf für dich: Tritt hervor! Es ist nicht nur Schmerz, sondern vor allem Gottes Geschenk an dich, nicht dazuzugehören! Stell dich deiner Berufung, die Veränderung zu sein, die Gott für diese Zeit hat! Bist du bereit für den Aufbruch?«
BIOGRAFIE
Daniela Mailänder (Jg. 1982) lebt in Nürnberg und arbeitet als Theologin, DesignThinkerin und Pädagogin. Am liebsten schläft sie im Dachzelt ihres Bullis und ist glücklich beim Klettern, Rennradfahren oder bei Skitouren. Daniela coacht Pionierprojekte im Kircheninnovationsprogramm M.U.T. und im CVJM Bayern. Außerdem ist sie Teil des Leitungsteams der "Fresh X"-Initiative "Kirche Kunterbunt". Daniela erzählt, schreibt und spricht über Mut, Abenteuer und Hoffnung. Auf Social Media ist sie als @jelemailaender zwischen Chaos und Gnade unterwegs.
MOJOS
Mojos von test_lr
test_lr
Ein ermutigendes Buch für alle, die Neues in ihrem Leben wagen wollen
REZENSIONEN
Bewertet von test_lr
test_lr
Ermutigung zur Veränderung

Gestaltung
------------------------
Das Titelbild mit dem Wald und den Bergen lässt eine Art Wanderführer vermuten und im übertragenen Sinne ist es das auch. Passend dazu die Sprechblase mit dem "Ruf"-Titel, das Cover ist schön gestaltet und mir gefällt die Symbolik dahinter.
Im Buch finden sich als Kapiteltrenner passende Fotos aus der Natur als Hintergrundbild sowie erneut das Sprechblasenmotiv. Besondere Sinnsprüche sind als graue Merkkästen optisch hervorgehoben u...
Weiterlesen
Wow

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.