YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Im Elfenland herrscht Unruhe. Seit König Auberon die Ausübung von Magie verboten hat, regt sich im ganzen Reich Widerstand. Das Leben der jungen Elfe Alana verläuft jedoch unbeschwert - bis eines Tages unerwarteter Besuch auf das Gut ihres Vaters kommt: Der junge Elf Ivaylo soll in Alanas Familie eine neue Heimat finden. Doch bald erkennt Alana, dass der geheimnisvolle Junge in den alten magischen Künsten bewandert ist… Was ist das Geheimnis des Sternensteins, den Ivaylo bei sich trägt? Und warum öffnen sich plötzlich überall im Elfenland gefährliche Dämonentore? Tiefer und tiefer gerät Alana in einen Strudel mysteriöser Ereignisse… doch wie kann sie ihren Gefühlen trauen, wenn sie dabei ist, sich in einen Verräter zu verlieben? Ein faszinierender Roman über die Abenteuer und die Liebe einer jungen Elfe.
BIOGRAFIE
Susanne Gerdom, alias Frances G. Hill, lebt und arbeitet als freie Autorin und Schreibcoach mit ihrer Familie und vier Katzen am Niederrhein. Sie schreibt seit mehr als einem Jahrzehnt Fantasy und Romane für Jugendliche und Erwachsene.
MOJOS
Mojos von Simone Scamander und Sarang
Simone Scamander
Sarang
Ein großartiges Fantasy-Buch, das keinem Fan phantastischer Geschichten im Regal fehlen sollte. Handlung, Überraschungen, Charaktere und Schreibstil reißen mit.
Verwicklungen, Machtspiele und zarte Gefühle sind hier garantiert und ich bin dem Plot nicht mehr entkommen.
REZENSIONEN
Bewertet von Sarang und Simone Scamander
Sarang
Simone Scamander
Macht, Verrat, Intrigen, Spannung und dunkle Geheimnisse:

Inhalt:
Alana ist eine Elfe und wächst behütet, sorglos und glücklich im Anwesen ihrer Eltern auf. Dann zieht ihr Cousin Ivaylo unfreiwillig bei ihnen ein, von dessen Eltern niemand mehr spricht. Zum ersten Mal kommt Alana mit den unschönen Dingen des Lebens in Berührung und merkt, dass Unruhen im Land herrschen. Seit König Auberon die Magie und Zauberei bis auf wenige Ausnahmen verboten hat, begehrt das Volk an einigen Stellen auf und r...
Weiterlesen
Wow
Worum geht's?
Elfenmädchen Alana wächst wohlbehütet auf dem Gut ihres Vaters auf. Ihr Leben verläuft sorglos, bis eines Tages unerwartet ihr Cousin Ivaylo einzieht, den sie vorher noch nie gesehen hat. Seine Eltern wurden verbannt, weil sie gegen das neu auferlegte Verbot des Königs Auberon verstießen und Magie anwandten. Alana mag Ivaylo nicht leiden; er ist schroff, redet nicht viel und außerdem hat er ihr ihr Zimmer gestohlen, das sie bekommen sollte! Schon bald bemerkt nicht nur Alana, dass ...
Weiterlesen
1 Wow

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.