YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Aufstieg und Fall eines Genies. Die Katastrophen des 20. Jahrhunderts: das Ozonloch, der Klimawandel und der Treibhauseffekt wurden alle von einer Person herbeigeführt: Fred Phelps. Selbst bei der Atombombe hatte er seine Finger im Spiel. Ein beängstigender Roman über einen Wissenschaftler, getrieben von Neid und Ehrgeiz. Und über das leichtfertige Spiel mit der Zerstörung der Welt.
BIOGRAFIE
Der gelernte Brauer und studierte Braumeister Günther Thömmes stammt aus der Bierstadt Bitburg in der Eifel. Bierbesessen und weitgereist, hat er mittlerweile vier »Bierzauberer«-Romane über die Biergeschichte und den Roman „Der Limonadenmann“ über die Erfindung der Limonade geschrieben. Hinzu kommen diverse Kurzkrimis, der historische Roman „Der Papstkäufer“ und der Reiseführer »So braut Deutschland«. Im Frühjahr 2018 gewann er in der ZDF-Show „Der Quiz Champion“ den Titel im „Härtesten Quiz Deutschlands“. Thömmes ist verheiratet und lebt mit Frau und Sohn in der Nähe von Wien. „Mit besten Absichten“ ist sein zweiter Ausflug in die Welt der Wissenschaft, diesmal mit einer beängstigenden Aktualität. gthoemmes@bierzauberer.info
MOJOS
Mojos von stefanb
stefanb
Ein unterhaltsames und auch informatives Werk, gut geschrieben. Es zeigt eindrucksvoll die Auswirkungen von "zufälligen" Entdeckungen.
REZENSIONEN
Bewertet von stefanb
stefanb
„Der glückliche Zufall ist der Todfeind seriöser Wissenschaft.“ [91]

Günther Thömmes nimmt eine ordentliche Portion Fakten, vermischt dies gut mit Fiktion und erhält daraus den Roman „Mit besten Absichten“. Darin lässt er seinen Protagonisten Fred Phelps zu ungeahnten Höhen aufsteigen und dann wieder ebenso tief fallen. Für Fred ist es eine „berufliche Karriere, die ihn zu unerwarteten Höhen führen sollte. Privat und moralisch jedoch in die Hölle.“ [37] Seinen fiktiven Charakter lässt der Autor...
Weiterlesen
2 Wows

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.