YOURBOOK.SHOP
Community
Hate You, Love You
Penelope Ward

Hate You, Love You

!
3.7/5
7 Bewertungen
!eBook
6.99
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Liebe und Hass - zwei Seiten einer Medaille Als ihre Großmutter stirbt, erbt Amelie ihr Häuschen direkt am Meer - allerdings nur die Hälfte. Sie muss es sich mit Justin teilen, dem Jungen, dem sie mit fünfzehn das Herz gebrochen hat. Und der sie seitdem hasst! Als sie sich nach zehn Jahren das erste Mal wieder gegenüberstehen, ist unter der Abneigung die alte Verbundenheit zu spüren. Doch Justin hat für seinen Urlaub am Atlantik seine Freundin mitgebracht ... "Wow! Was für eine Geschchte! Süchtig machend und absolut unmöglich, aus der Hand zu legen!" AESTAS BOOK BLOG Eine prickelnde und gleichzeitig gefühlvolle Liebesgeschichte von Bestseller-Autorin Penelope Ward
BIOGRAFIE

Penelope Ward ist eine NEW-YORK-TIMES-, USA-TODAY- und WALL-STREET-JOURNAL-Bestseller-Autorin. Sie arbeitete als Nachrichtensprecherin beim Fernsehen, bevor sie zu schreiben begann. Penelope liebt New-Adult-Romane, Kaffee und ihre Freunde und Familie. Sie ist stolze Mutter zweier Kinder und lebt in Rhode Island. Weitere Informationen unter: penelopewardauthor.com

MOJOS
Mojos von Maya Rottenmeier, Emkeyseven und andere
maya_rottenmeier
mikelore
kotori99
Maya Rottenmeier
Ward schafft es, ein Feuer in mir zu entfachen, das problemlos als Leuchtfeuer an der Küste in stürmischer Nacht für ausreichend Sicherheit sorgen würde.
Das Buch hatte viel mehr zu bieten, als ich erwartet hätte! Wirklich eine schöne Liebesgeschichte. Leseempfehlung von mir!
Eine Friends to Lover Geschichte, die mehr zu bieten hat als es auf den ersten Blick scheint. Perfekt für einen romantischen Ausflug an die Küste mit Justin und Amelia
REZENSIONEN
Bewertet von Henriette💭, karinlovesbooks und 3 andere
magicalbookdreams
karinlovesbooks
kotori99
mikelore
maya_rottenmeier
•Hate You, Love You von Penelope Ward•
Nachdem ich letztens ein Buch gelesen habe, dass Penelope Ward in Zusammenarbeit mit Vi Keeland geschrieben hat, wollte ich unbedingt ein Buch nur von der Autorin lesen. Und dieses hier hat mich vom Klappentext her sehr angesprochen, doch leider später unglaublich enttäuscht. Von Anfang an konnte ich mich nicht mit der Geschichte anfreunden, und leider wurde es kein Stück besser, ein absoluter Flop😕

Die Gestaltung des Covers finde ich eigentlich ganz nett...
Weiterlesen
Wow
karinlovesbooks
Nachdem mir „Off limits“ von der Autorin so gut gefallen hat und ich auch ihre Bücher die sie mit Vi Keeland zusammen geschrieben hat, sehr gerne mochte, war klar dass ich auch dieses Buch unbedingt lesen möchte.

Das Cover sagt mir jetzt nicht so wirklich zu. Ich mag das hellblau aber die Personen auf dem Cover sind einfach nicht mein Fall.

Der Schreibstil von Penelope Ward ist sehr locker und angenehm flüssig zu lesen. So kam ich wirklich richtig flott voran. Die Kapitel sind abwechselnd aus...
Weiterlesen
Wow
Das Cover:
Ist ein recht typisches Cover, es verrät nichts über die Handlung, aber es besticht durch seine schönen Töne und das Pärchen passt auch zu den beschriebenen Protagonisten des Buches.

Meine Meinung:
Nachdem ich bereits alle Bücher von Penelope Ward und ihrer Kollegin Vi Keeland gelesen habe, war schnell klar, dass auch die Solo Projekte hermussten.

Mich konnte dieses Buch sofort von sich überzeugen. Ich habe eine lustige und typische Friends to Lovers Geschichte erwartet und noch ...
Weiterlesen
Wow
Nach der Leseprobe war ich ja schon begeistert, auch, weil diese ersten Seiten die Informationen aus der Inhaltsangabe schon abdecken und der Rest des Buches daher voller Möglichkeiten ist - ich hasse es, wenn Klappentexte zu viel verraten. Aber dann hat sich die Geschichte noch viel besser entwickelt als ich erhofft hätte und es gab schon ein paar unerwartete Überraschungen der positiven Art.

Es gab aber auch ein paar Dinge, die mich nicht vollends überzeugt haben. Zum einen der Grund, an dem ...
Weiterlesen
Wow
Maya Rottenmeier
Zeit spielt nur für uns Menschen eine Rolle, aber nicht für die Liebe.

Heute möchte ich die Rezension mit meinem ersten Leseeindruck dazu für euch eröffnen:
Oh man, ich bin noch am Anfang und befinde mich schon sowas von in der Klemme. Da ist Amelia, die ich sofort mag und Jade, die Freundin von Justin. Und sie ist so sympathisch, lieb und süß und ich will nicht, dass ihr wehgetan wird. Doch am Ende sollen sicher Amelia und Justin zusammenkommen und so traue ich mich nicht, weiterzulesen, aber ...
Weiterlesen
Wow

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.