YOURBOOK.SHOP
Community
Stephanie Schneider

Grimm und Möhrchen - Frühling, Sommer, Herbst und Zesel

!
4.8/5
7 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ein Jahr voller Zeseleien Seit einiger Zeit wohnt Buchhändler Grimm nicht mehr allein in seinem gemütlichen Haus mit der schiefen Sieben. Ein kleiner Zesel ist eingezogen und hat das beschauliche Leben ordentlich durcheinandergewirbelt. Die beiden haben einen Riesenspaß, nun all die wundersamen Bräuche zu entdecken, die Menschen so durchs Jahr begleiten: Wunschzettel zu Weihnachten, Verkleiden zu Karneval, Postkartenschreiben im Urlaub und Kartoffelfeuer im Herbst. Mit Möhrchen wird dieses Jahr zum bisher schönsten und aufregendsten Jahr in Grimms Bücherkiste. Und das Buch mit den schwarz-weißen Lesebändchen füllt sich mit weiteren Kapiteln.
BIOGRAFIE
Stephanie Schneider studierte Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und arbeitete auch als Grundschullehrerin. Seit 2004 folgt sie ihrem Kindheitstraum und ist hauptberuflich Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Hannover.
MOJOS
Mojos von Daggy
Daggy
Wunderschönes Buch, dass den Lesenden durch das ganze Jahr führt
REZENSIONEN
Bewertet von mschili, milkysilvermoon und 3 andere
mschili
milkysilvermoon
lesemama
xinchen
marieause
Dieser zweite Band rund um den liebenswerten Buchhändler Grimm und den kleinen Zesel Möhrchen musste unbedingt bei uns einziehen. Schon Band eins wurde hier super gern vorgelesen und auch gerne dabei gelauscht, genau wie jetzt auch bei diesem Buch. Mein Sohn konnte es immer gar nicht erwarten von mir vorgelesen zu bekommen und ein Kapitel am Abend war ihm zu wenig.
Dieses Buch enthält vierzehn Kapitel, die alle bunt bebildert sind, manche der Bilder auch richtig groß.
Man begleitet Grimm und Möh...
Weiterlesen
Wow
milkysilvermoon
Buchhändler Grimm muss nicht mehr alleine in seinem Haus im Dorf leben. Der kleine Zesel Möhrchen ist zu einem Freund und Mitbewohner geworden. Zusammen entdecken sie die Bräuche der Menschen...

„Grimm und Möhrchen - Frühling, Sommer, Herbst … und Zesel“ von Stephanie Schneider ist der zweite Band um den Buchhändler und seinen ungewöhnlichen Mitbewohner, geeignet für Kinder ab fünf Jahren.

Meine Meinung:
Wieder ist das Kinderbuch in Kapitel mit einer angemessenen Länge eingeteilt. Dieses Mal s...
Weiterlesen
Wow
Zum Buch:

Buchhändler Grimm ist nicht mehr allein in dem Haus mit der schrägen sieben, bei ihm ist Möhrchen eingezogen, ein Zesel. Ein bisschen vom Esel, ein bisschen vom Zebra und von beiden das Beste, so stellt er sich immer vor.
In vierzehn Kapiteln begleiten wir die beiden einmal durchs ganze Jahr, vom verregneten Lieblingstag im Januar, an dem die Kinder zur Vorlesestunde kommen bis zu einem nudelsuppenwarmen Weihnachten.

Meine Meinung:

Frühling, Sommer, Herbst und Zesel ist das zweit...
Weiterlesen
Wow
Lebensfreude pur

Das Cover ist mal wieder ein echter Hingucker. Es verdeutlicht sehr gut, um was und wen es in den Büchern geht. Grimm und der kleine Zesel erleben in ihrem Alltag durch eine neue Sichtweise allerlei Abenteuer. Alltägliche Dinge werden so zu etwas besonderem gemacht. Dies halte ich für eine sehr wichtige Botschaft für Kinder. Man braucht nicht immer irgendwo tolles hinfahren oder irgendetwas teures geschenkt bekommen, um Freude und Spaß zu haben. Auch der Schreibstil von Stephan...
Weiterlesen
Wow
Ich war ja schon von Band eins total hingerissen, als sich Grimm, der Buchhändler und Möhrchen, der kleine Zesel, kennengelernt haben.
Deshalb habe ich mich riesig, riesig, riesig gefreut, dass es eine Fortsetzung gibt.

Aber was ist denn überhaupt ein Zesel? Möhrchen erklärt dies ganz famos: "Ein bisschen Esel und ein bisschen Zebra. Von jedem etwas und von beiden das Beste." Oh ja!

Der kleine Zesel ist wirklich etwas Besonderes. Er bringt Wärme, Schwung und Abwechslung in das Leben des Buchhä...
Weiterlesen
Wow