YOURBOOK.SHOP
Community
Erste arabische Lesestücke

Erste arabische Lesestücke

Belongs to series
dtv- Zweisprachig
!
0 Ratings
!Paperback
11.9
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
Click here to find your local bookshop and support it with every purchase you make!
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
SUMMARY
Arabisch lesen? - Deutsch lesen? Mit diesem Buch für deutsche Muttersprachler und Zuwanderer aus dem arabischsprachigen Raum gelingt dies auf vergnügliche Weise. Und am besten lässt sich die jeweils fremde Sprache im Miteinander erlernen und vertiefen. Kleine Geschichten, Gedichte, Witze, Kochrezepte, kurze Sachtexte, dazu kalligraphisch gestaltete Sprichwörter - diese vielfältige Sammlung kann den einen den Zugang zu einer fremden Kultur erleichtern; für andere ist sie vertrauter Teil ihrer Herkunft, und das fernab aller politischen Schwere. Die beigefügte Laut- und Aussprachetabelle und insbesondere die Übertragung aller arabischen Texte in lateinische Umschrift nach wissenschaftlichem Standard, wie sie bislang in keiner Publikation zu finden ist, sind für das Erlernen der arabischen Sprache äußerst hilfreich.
AUTHOR BIO
Zuheir Elia, gebürtiger Syrer, lebt als Übersetzer, Regisseur und Kalligraph in Deutschland und gibt Kurse in arabischer Kalligraphie. Claudia Ott ist Orientalistin und Musikerin und einem breiten Publikum durch die Neuübersetzung von ›Tausendundeine Nacht‹ bekannt, für die sie 2011 mit dem Johann-Friedrich-von-Cotta-Preis ausgezeichnet wurde. Neben ihrer Arbeit als literarische Übersetzerin aus dem Arabischen unterrichtet sie an der Universität Göttingen. www.tausendundeine-nacht.com Salim Alafenisch wurde 1948 in der Negev-Wüste als Sohn eines Beduinen-Scheichs geboren, war bis zum Alter von 14 Jahren Kamelhirte, wurde dann nach Nazareth aufs Gymnasium geschickt und studierte in London und Heidelberg Soziologie, Ethnologie und Psychologie. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Heidelberg. Antje Lenora ist Arabistin und Mitarbeiterin am Sprachenzentrum der Universität Erlangen. Claudia Ott ist Orientalistin und Musikerin und einem breiten Publikum durch die Neuübersetzung von ›Tausendundeine Nacht‹ bekannt, für die sie 2011 mit dem Johann-Friedrich-von-Cotta-Preis ausgezeichnet wurde. Neben ihrer Arbeit als literarische Übersetzerin aus dem Arabischen unterrichtet sie an der Universität Göttingen. www.tausendundeine-nacht.com
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)