YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Drei Frauen auf dem Campus einer Südstaaten-Universität. Ein Mann, der ihre Schicksale verbindet. Unter den wohlhabenden Studenten der Carter University fühlt die unscheinbare Annie sich fehl am Platz. Bis sie Tyler kennenlernt: Er ist a­ttraktiv, beliebt, und er scheint ernsthaft an ihr interessiert zu sein. Nach einer Party im Wohnheim ist alles anders. Annie zeigt Tyler wegen eines sexuellen Übergriffs an. Tyler stammt aus einer privilegierten Familie, dass er belangt wird, gilt als unwahrscheinlich. Die Jurastudentin Bea wird ihm als Rechtsberaterin an die Seite gestellt und weiß nicht, wem sie glauben soll. Auch Stayja ist täglich auf dem Campus, von einem Studium kann sie jedoch nur träumen. Sie kellnert in einem Café, um über die Runden zu kommen. Da lernt sie Tyler kennen und verliebt sich in ihn ... Ein kraftvoller Roman über Mut und #metoo für Leserinnen von Meg Wolitzer und Kristen Roupenian.
BIOGRAFIE
Mary Adkins studierte Jura, arbeitete lange als Anwältin und unterrichtet heute Storytelling in New York. Sie ist preisgekrönte Autorin diverser Theaterstücke und hat für zahlreiche Zeitungen, u. a. die New York Times, geschrieben. 2019 erschien ihr Debütroman "Wenn du das hier liest".
MOJOS
Mojos von schnaeppchenjaege... und bluetenzeilen
schnaeppchenjaegerin
bluetenzeilen
schnaeppchenjaegerin
Mit #Metoo und der Frage nach sozialer Gerechtigkeit geht es um wichtige Themen, allerdings etwas ermüdend revolvierend umgesetzt.
Ein großartiges Buch, das einem zum nachdenken anregt
REZENSIONEN
Bewertet von bluetenzeilen und schnaeppchenjaege...
bluetenzeilen
schnaeppchenjaegerin
itel: Das Privileg
Autor: Mary Adkins
Verlag: Rowohlt
Preis: 20,00€
Seiten: 432


Inhalt:

A woman’s world


Auf dem Campus einer Südstaaten-Universität kreuzen sich die Lebenswege dreier Frauen. Die schüchterne Annie stammt aus einer Kleinstadt und blüht an der renommierten Carter University auf. Bea studiert Jura und hat als Tochter einer schwarzen Mutter und eines weißen Vaters früh gelernt, dass Recht nicht unbedingt Gerechtigkeit bedeutet. Stayja arbeitet als Kellnerin im Campus-Café. Seit ...
Weiterlesen
Wow
schnaeppchenjaegerin
Annie Stoddard kommt mit Hilfe eines Stipendiums an die renommierte Südstaaten-Universität Carter. An ihrer Highschool war sie ein eher schüchternes und zurückhaltendes Mädchen, insbesondere weil sie sich für ihren Körper geschämt hat, der nach einem Unfall insbesondere an den Beinen durch Brandnarben gezeichnet war. Diese konnte sie mit einer Laserbehandlung reduzieren und blüht am Campus auf. Bei ihrer ersten Party ist sie so betrunken, dass sie sich am Morgen danach an nichts erinnern kann, w...
Weiterlesen
Wow