YOURBOOK.SHOP
Community
Sabine Weiß

Blutige Düne

Band 4 der Reihe
Liv Lammers
!
4/5
21 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ein kalter Sturm fegt über Sylt, und wer schuldig ist, wird sterben ... Der lang ersehnte Kurzurlaub von Kommissarin Liv Lammers endet abrupt, als in der Mörderkuhle bei Tinnum ein Toter gefunden wird. "Schuldig" steht mit schwarzem Nagellack auf seiner Haut. Das Opfer: ein Rocker, der für seine Skrupellosigkeit bekannt ist. Liv und ihre Kollegen von der Flensburger Mordkommission denken zunächst an eine Vergeltungsaktion. Doch bald gibt es einen zweiten Mordanschlag auf einen jungen Mann, der als Freiwilliger für eine Meeresschutz-Organisation arbeitet. Die Handschrift des Täters ist dieselbe ... Liv Lammers ermittelt in ihrem vierten Fall auf Deutschlands beliebtester Ferieninsel
BIOGRAFIE
Sabine Weiß, Jahrgang 1968, arbeitete nach ihrem Germanistik- und Geschichtsstudium als Journalistin. Seit 2007 veröffentlicht sie erfolgreich Historische Romane, seit 2017 zusätzlich Krimis. Um an den Schauplätzen zu recherchieren, reist sie im Camper auf den Spuren ihrer Figuren durch Europa. Wenn sie nicht unterwegs ist, lebt Sabine Weiß mit ihrem Mann und ihrem Sohn in der Nähe von Hamburg.
MOJOS
Mojos von nubsi, bibliomarie und 3 andere
nubsi
bibliomarie
annabellschneider
gerlisch
mabuerele
Nach einem starken ersten Eindruck in der Leseprobe konnte mich dieses Buch dann leider doch nicht volllständig überzeugen.
Der neue Fall führt Liv Lammers ins Milieu von Rockerkriminalität und Prostitution, Spannend, aber für mich nicht das beste Buch in der Reihe.
Viele Personen, in der Mitte recht langatmig, aber zum Ende noch mal gut spannend.
Krimi mit vielseitigen Charakteren und einem wunderschön beschriebenen Setting.
Sehr vielschichter Krimi, der auch privat die Ermittlerin extrem fordert. Alte Erinnerungen werden wach.
REZENSIONEN
Bewertet von scouter, cowgirlietina und 3 andere
scouter
cowgirlietina
mabuerele
gerlisch
annabellschneider
Ein Toter hängt im Baum. Er ist Mitglied einer Gang auf Sylt. Auf dem Toten ist mit schwarzem Nagellack Schuldig geschrieben worden. Aus dem Kofferraum von Roccos Wagen flieht die Tänzerin Denise. Sie tanzt in der Rocke Bar und wurde bevor sie verschwand in einem Käfig eingesperrt. Doch Könnermann, der Boss der Rocker, lebt ein fast bürgerliches Leben, das macht die Ermittlung für Liv und ihre Kollegen vom K1 nicht sehr leicht. Und dann greift auch noch das LKA, mit seinem arroganten Chef Preker...
Weiterlesen
Wow
Inhalt

Liv Lammers ermittelt in ihrem vierten Fall auf Sylt. Eigentlich wollte sie einen Kurzurlaub antreten, aber es kommt anders als geplant. In der sogenannten Mörderkuhle wird ein Toter gefunden. Schuldig steht mit schwarzem Nagellack auf der Haut geschrieben. Das Opfer, Rocco, ein Rocker . Also wird schnell an einen Mord im Rockermilieu gedacht. Die These ändert sich als der junge Umweltschützer Tobi schwer verletzt gefunden wird. Im Strand liegt ein Fläschen schwarzer Nagellack.


Meine M...
Weiterlesen
Wow
„...Erst aus der Luft erkannte man wirklich, wie filigran die Insel war. Ein lang gestreckter Streifen Land, der unverdrossen dem heranrollenden Meer trotzte. Sylt war ein zerklüfteter Wellenbrecher vor dem Festland...“

Rocco war nach dem Absperren der Bar in seinem eigenen Auto überfallen wurden. Was wollte der Entführer von ihm? Er ahnt, dass er nur noch wenige Minuten zu leben hat.
Kommissarin Liv Lammers macht auf Sylt Urlaub mit ihrer Tochter Sanna. Da erreicht sie der Anruf ihrer Vorgese...
Weiterlesen
Wow
Inhalt:
Eine Männerleiche wird erhängt auf Sylt in der sogenannten Mörderkuhle gefunden. Liv Lammers die eigentlich den Geburtstag ihrer Freundin feiern wollte, beginnt sofort mit den Ermittlungen und einige Spuren weisen auf das Rockermilieu hin. Doch dann gibt es noch ein Opfer, der junge Umweltschützer wird schwer verletzt in den Sylter Dünen gefunden. Der Modus Operandi ist derselbe, doch wie hängt dieses Verbrechen mit dem Mord zusammen?

Meinung:
Blutige Düne ist der 4. Fall um Liv Lammers...
Weiterlesen
Wow
Eigentlich wollte die Flensburger Kommissarin Liv Lammers ein ruhiges Wochenende auf Sylt verbringen und den Geburtstag ihrer Freundin feiern. Aber sie wird zu einem Mordfall gerufen. Eine Männerleiche wurde in der sogenannten Mörderkuhle an einem Baum aufgeknüpft. Der Tote ist René Höpen, auch genannt Rocco. Er war Geschäftsführer einer Tabledancebar auf Sylt. Mit schwarzem Nagellack hat der Täter ihm einen Schriftzug verpasst. Rocco hat eine Tätowierung, die darauf hinweist, dass er zu Lebzeit...
Weiterlesen
Wow