YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Es braut sich etwas zusammen in diesem Herbst 1918. Nach mehr als vier Jahren Krieg haben die Menschen es satt: das Kämpfen, das Hungern, das Sterben. Die alte Ordnung ist längst in Unordnung geraten. Der militärische Zusammenbruch steht unmittelbar bevor. Und doch flüstert man auf den großen Kriegsschiffen vor der deutschen Küste von einem letzten großen Plan, die deutsche Flotte in eine alles entscheidende Schlacht mit England zu schicken. Aber unter den Matrosen, die nun fürchten müssen, in einem sinnlosen Kampf verheizt zu werden, regt sich Widerstand. Dirk Liesemer führt dem Leser auf eindringliche Weise vor Augen, wie sich gehorsame Soldaten in "Sturmvögel der Revolution" verwandelten, wie aus einem Matrosenaufstand eine landesweite Revolution wurde, die Deutschland für immer veränderte.
BIOGRAFIE
Dirk Liesemer, geboren 1977, studierte Politik und Philosophie in Münster und Rennes, Frankreich. Er besuchte die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg und arbeitete als Redakteur in Berlin und München. Heute ist er als freiberuflicher Journalist für diverse Magazine tätig, auch für die Zeitschrift "mare".
MOJOS
Mojos von Marcus Jordan
marcusjordan
Live Ticker zur Revolution 1918 in Deutschland. Die Verknüpfung von Anekdoten zu bekannten ProtagonistInnen und unbekannten HeldInnen und Gescheiterten dieser Tage. Revolution 1918 - ich war dabei!
REZENSIONEN
Bewertet von Marcus Jordan
marcusjordan
Deutschland im Jahr 1918, das Reich im Umbruch, der Krieg
aussichtslos, der Kaiser will nicht gehen, das Alte will nicht gehen.
Was ist wo passiert damals? Wie wurde der Druck so hoch, dass es schließlich doch irgendwann zum Umbruch kam. Bis heute denken vermutlich viele von uns sofort an die Dolchstoßlegende und eine SPD, die sich nicht traute, wirklich das Neue zu wollen. Und dass der Sturm dann irgendwie bei den Matrosen der Reichsflotte begann, hat man auch mal gelernt irgendwann.

Aber ic...
Weiterlesen
Wow

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.