YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Gutenberg machte daraus seine Bibeln, Levi Strauss die Jeans, und Hildegard von Bingen setzte ihn bei Schmerzen aller Art ein: Hanf! Nach dem Zweiten Weltkrieg aber wurde die Heilpflanze als Teufelskraut verfemt - zu Unrecht! Hanf enthält mehr als 50 Substanzen mit nachgewiesener Heilwirkung. Der wichtigste Stoff für die Pharmakologie ist dabei das sogenannte Cannabidiol - kurz CBD -, das als Tausendsassa für Gesundheit und Wohlbefinden heute eine wahre Renaissance erlebt. Dieser Ratgeber zweier erfahrener Pharmazeuten spannt den Bogen von traditionellem Heilwissen hin zu fundierter Wissenschaft und nimmt dabei nicht nur die weltweite Studienlage, sondern ebenso die rechtlichen Grundlagen unter die Lupe. Vor allem aber zeigen Susanne Hofmann und Alexander Ehrmann die vielfältigen Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten von CBD: Richtig eingesetzt und dosiert schafft Cannabidiol natürliche Abhilfe bei Schmerzen, Angst, Stress, Entzündungen und vielen anderen Beschwerden. Und weil die Naturmedizin auch bei vierbeinigen Patienten großen Erfolg zeigt, erläutert ein Extra-Kapitel die Anwendung von CBD-Öl bei Tieren. - CBD: das Wichtigste zu Geschichte, Rechtslage und Medizin - Natürliche Hilfe: Wirkungen und Einsatzgebiete von CBD - Von Tropfen bis Kraut: Die richtige Anwendung - Wie Sportler von Cannabidiol profitieren können - Mit Extra: CBD-Öl für Tiere
BIOGRAFIE
Mag. pharm. Susanne Hofmann schloss 2005 das Pharmaziestudium an der Universität Wien ab. Als Referentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin hält sie Vorträge und Seminare für PharmazeutInnen und pharmazeutisch kaufmännische Angestellte in Österreich und Deutschland. Seit 2014 arbeitet Frau Hofmann in der Saint Charles Apotheke in Wien und berät mit Leidenschaft und Sachwissen neben der klassischen Schulmedizin auch in Sachen orthomolekulare Therapien und traditionelle europäische Medizin. Mag. pharm. Alexander Ehrmann studierte Pharmazie in Wien und Perugia. Seit 2006 betreibt er die Saint Charles Apotheke in Wien und Berlin, einen Naturkosmetik-Shop, das Wirtshaus "Saint Charles Alimentary" sowie die eigene Manufaktur "Saint Charles organics". Besonderes Augenmerk legt der gebürtige Wiener auf die traditionelle europäische Medizin in all ihren Facetten. Alexander Ehrmann ist Apotheker mit Leib und Seele - und das in sechster Generation.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von annamagareta
annamagareta
Kompaktes Wissen über einen wirklich vielseitigen Wirkstoff – CBD

Ich habe in letzter Zeit viel über CBD beziehungsweise Hanf als Heilpflanze gehört, mich aber nie näher damit beschäftigt. Mein Eindruck war, dass es die reinste Wunderpflanze sein muss und so wollte ich nun doch endlich einmal mehr erfahren.

Der Kompaktratgeber „CBD - die wiederentdeckte Naturmedizin“ bietet geballtes Wissen. Nach einer kurzen Einleitung erfährt man einiges über die Geschichte des Hanfs, die vor über 12.000 Jah...
Weiterlesen
Wow

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.