YOURBOOK.SHOP
Community
!
Splitterherz

Splitterherz

!
3.5/5
24 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner Ausstrahlung nicht entziehen. Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je vorstellen könnte. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht - und das Ellie in tödliche Gefahr bringt. Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt. Mit der romantischen Liebesgeschichte von Elli und ihrem träumeverzehrenden Nachtmahr Colin gelang Bettina Belitz ein grandioses Debüt. Die Splitterherz-Trilogie ist All-Age Lesefutter vom Feinsten. Für alle, die gerne Paranormal Romances lesen, ein Muss. "Splitterherz" ist der erste Band einer Trilogie. Mehr zu Buch und Autorin unter: www.splitterherz.com
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
-
Produktform
Hardcover
ISBN
9783839001059
Sprache
German
Seiten
632
Schlagworte
MOJOS
Mojos von fantaghiro und johenni
fantaghiro
johenni
Viele Seiten und wenig Informationen.
Ein grandioser Auftakt der mich komplett gefangen nehmen konnte und mit Gefühlen Punkten konnte. Ich liebe Collin
REZENSIONEN
Bewertet von fantaghiro
fantaghiro
Als erstes: das Buch spielt in Deutschland- das ist zwar echt kein Kritikpunkt, aber das stört mich irgendwie sehr :D

Die Protagonistin ist mir einfach zu unsympathisch, da sie sehr kindisch und sehr bockig ist.
Die Autorin holt manchmal zu weit aus bzw. sie schreibt zu ausführlich, was das Lesen beeinträchtigt. ( ich habe da leider gerade kein Beispiel für.)

Ich kam einfach nicht gut in die Geschichte rein, was vielleicht auch daran lag, dass ich lange nicht wusste, um was es überhaupt geht. ...
Weiterlesen
1 Wow