YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ernest Clines Bestseller »Ready Player One« ist DER Science-Fiction-Roman zur Virtual-Reality-Revolution und Vorlage für den großen Kinoblockbuster von Steven Spielberg. Im Jahr 2045 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben, und wer ihn findet, wird seinen gesamten Besitz erben - zweihundertvierzig Milliarden Dollar. Eine Reihe von Rätseln weist den Weg, doch der Haken ist: Niemand weiß, wo die Fährte beginnt. Bis Wade Watts, ein ganz normaler Junge, der am Stadtrand von Oklahoma City in einem Wohnwagen lebt, den ersten wirklich brauchbaren Hinweis findet. Die Jagd ist eröffnet ... »>Ready Player One< ist absolut fantastisch - ein großer Spaß für den Geek in mir. Ich hatte das Gefühl, als sei das Buch nur für mich geschrieben worden.« Patrick Rothfuss
BIOGRAFIE
Ernest Cline

Ernest Cline ist international erfolgreicher Roman- und Drehbuchautor, Vater und Vollzeit-Geek. Er ist Verfasser der Romane »Ready Player One« und »Armada« und hat am Drehbuch für Steven Spielbergs Verfilmung von »Ready Player One« mitgearbeitet. Seine Bücher wurden in über 50 Ländern veröffentlicht und standen mehr als 100 Wochen auf der »New York Times«-Bestsellerliste. Zusammen mit seiner Familie – sowie einer großen Sammlung klassischer Videospiele und einem zeitreisenden DeLorean – lebt er in Austin, Texas.


Sara Riffel

Sara Riffel studierte Amerikanistik, Anglistik und Kulturwissenschaft in Berlin und arbeitet seit vielen Jahren als freiberufliche Übersetzerin und Lektorin. Zu ihren Autoren gehören William Gibson, Anthony Ryan und Joe Hill.

MOJOS
Mojos von Torsten Schubert, Kia und 7 andere
Torsten Schubert
Kia
Buchensemble
lifeisbetterwithbooks
+5
Shannas Books
Wer seine Jugend in den 1980ern verbracht hat, wird vieles in diesem Buch wiedererkennen. Angefangen bei den Videospielen, bis hin zur Musik. Eine nostalgische Reise, die gut unterhält.
Dieses Buch hat mir ein ganzes Genre eröffnet, das ich davor nicht gelesen habe. Viel Liebe für dieses 5-Sterne-Meisterwerk!
Ich habe gerade beim Schreiben der Rezension den Impuls, es noch einmal zu lesen, um noch mehr zu entdecken. Das sagt alles, oder?
lifeisbetterwithbooks
Richtig gut, konnte kaum aufhören zu lesen. Hab den Film zuerst gesehen & finde ihn etwas besser, weil ich für das Buch zu jung und zu wenig Nerd bin (kenne manche Anspielungen nicht).
Wow - was für ein Pageturner! Absolut lesenswert - nicht nur für Nerds, Gamer und Fans der 80er (für die ist es ein MUSS)!
REZENSIONEN
Bewertet von Shannas Books, lifeisbetterwithb... und andere
Shannas Books
lifeisbetterwithbooks
Buchensemble
Wade Watts lebt in einem Stapel-Wohnwagenpark der Zukunft. Die Ressourcen der Erde gehen zur Neige und die meisten Menschen haben nicht einmal genug zu essen. Der einzige Lichtblick ist die virtuelle Welt OASIS, in der sie ihrem trostlosen Dasein entfliehen können. Der verstorbene und unfassbar reiche Entwickler dieser Simulation vermacht sein Erbe demjenigen, der das Easter Egg findet, welches er irgendwo in der OASIS versteckt hat. Seit Jahren versuchen die Menschen rund um den Globus, seine H...
Weiterlesen
Wow
lifeisbetterwithbooks
Für mich hat sich mein eigenes System mal wieder bestätigt: schaut man erst den Film, findet ihn so gut, dass man das Buch liest, hat man eine Win-Win-Situation: Film gut, Buch gut oder sogar noch besser.
Bei "Ready Player One" ist es allerdings doch ein klein wenig anders. Es hat mich gar nicht gestört, dass ich bereits Bilder aus dem Film vor Augen hatte. Was jedoch anders war, wie aber so oft: Film und Buch klaffen doch etwas mehr auseinander. Was ich mir bei diesem Buch kaum vorstellen konnt...
Weiterlesen
Wow
Let’s Nerd

In Ready Player One* begleiten wir Wade in einer Welt, die nach außen hin dystopisch ist. Es gibt Hunger und Elend, Überbevölkerung und Wirtschaftskonzerne, die Schuldner zur Zwangsarbeit rekrutieren dürfen. Aber davon bekommt man nicht viel mit, denn Ready Player One dreht sich um die OASIS. Eine virtuelle Welt, die Milliarden von Spielern ermöglicht, ein Online-Leben zu führen. Arbeiten, Leben, Dating und der High School Unterricht können in der digitalen Welt stattfinden, und mit ...
Weiterlesen
1 Wow