YOURBOOK.SHOP
Community
Nina Mackay

Plötzlich Banshee

Ist Teil der Reihe
IVI,
Piper Taschenbuch
!
3.8/5
1,375 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?
BIOGRAFIE
Nina MacKay, irgendwann in den ausgeflippten 80er-Jahren geboren, arbeitet als Marketingmanagerin (wurde aber auch schon im Wonderwoman-Kostüm im Südwesten Deutschlands gesichtet). Außerhalb ihrer Arbeitszeiten erträumt sie sich eigene Welten und führt imaginäre Interviews mit ihren Romanfiguren. Gerüchten zufolge hat sie früher als Model gearbeitet und einige Misswahlen auf der ganzen Welt gewonnen. Schreiben ist und war allerdings immer ihre größte Leidenschaft.
MOJOS
Mojos von marie fantastisch, my.book.journal_ und 16 andere
mariefantastisch
neyraelsadi
loanashivani
jacqy
+14
toulasbooks
marie fantastisch
Eine unterhaltende Fantasygeschichte mit Liebe und Action. Wer tiefe philosophische Betrachtungen sucht, ist hier falsch, dafür gibt es Unterhaltung und Situationskomik en masse.
Dies war mein erstes Buch von Nina MacKay. Ich habe es vor zwei Jahren gelesen- und muss sagen, es hat mir damals sehr gefallen und es konnte mich gut unterhalten. Die Banshee - Idee fand ich genial!
Auch dieses Buch wollte ich unbedingt lesen, weil es zuerst auf Wattpad veröffentlicht wurde. Und die Gesichte war spannend und am Ende auch ziemlich interessant.
Es ist locker und fluffig und perfekt wenn man sich aufmuntern möchte. Ich hab mich sofort in den Detektive verliebt und auch Alana fand ich sofort sympathisch.
Am besten fand ich, dass das Buch so humorvoll ist.
REZENSIONEN
Bewertet von buch_versum, franzi_heartbooks und 3 andere
buch_versum
franzi_heartbooks
lenagehrke
hoernchensbuechernest
calliewonderwood
Eine tollpatschige Todesfee und ihr Versuch, die Welt zu retten

Lustige Geschichte mit Fantasy Touch.
Plötzlich Bunshee handelt vom Erkenne der Herkunft, viele verschiedenen Fabelwesen in einem Buch vereint! Außerdem bekommen wir viel Spannung durch die Bearbeitung der ominösen Mordfälle geboten, wobei die Privatdetektivin Alana schnell zwischen die Fronten gerät. Besonders hat es ihr der Detectives Dylan angetan.
Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sa...
Weiterlesen
Wow
Das Cover:
Das Cover von ‚Plötzlich Banshee‘ ist für mich ein absoluter Blickfang. Es ist schwarz und zeigt einen hellblauen Totenkopf mit Blumen und Blumenranken in den verschiedensten Farben. Oben drauf sitzt ein bunter Vogel, der Herzen und Tropfen pfeift. Ein wunderschönes Cover, dass auf dem dunklen Hintergrund sehr gut zur Geltung kommt.

Die Geschichte:
Alana McClary lebt zusammen mit ihren besten Freund Clay zusammen, den sie schon seit ihrer Kindheit kennt. Sie arbeitet als Privatdetekt...
Weiterlesen
Wow
Meine Meinung:

Auch bei diesem Buch war für mich von Anfang an klar: Ich muss es lesen! Ich habe nämlich viel von diesem Buch in unserer Facebook Gruppe 'Die Zeilenspringer' gelesen. Es wurde dort total gehyped als es auf dem Markt gekommen ist und alle haben davon geschwärmt. Außerdem spricht das Cover und der Klappentext ja wohl für sich und deswegen bin ich nun (nach seeeehr langem Lesen) auch durch mit diesem Buch und es hat mir gut gefallen. 

Zuerst muss ich sagen, dass ich es toll finde,...
Weiterlesen
Wow
hoernchensbuechernest
Alana führt kein normales Leben, denn sie kann bei einem jeden Menschen seine verbleibende Lebenszeit sehen. Diese läuft rückwärts wie eine Uhr über dem entsprechenden Kopf der Person. Zudem scheint Alana das Pech nur so anzuziehen. Da ist es natürlich schwer eine Beziehung aufzubauen. Von daher kapselt sie sich von der Männerwelt total ab, bis der attraktive Detective Dylan auftaucht. Plötzlich erfolgt eine Mordserie an magischen Wesen und dann erfährt Alana auch noch, dass sie selbst zu diesen...
Weiterlesen
Wow
Über dieses Buch hatte ich schon viel Gutes gehört und habe dann diesen Monat es einfach spontan von meinem SuB befreit.
Der Anfang hatte mir eigentlich noch ganz gut gefallen, vor allem wegen der irischen Mythologie. Die Umsetzung mit den verschiedenen Wesen und ihren Fähigkeiten war mal was neues und interessant. Allerdings war das leider auch das Einzige was mir an dem Buch gefallen hat.
Zum einen war der Schreibstil überhaupt nicht meins, nämlich wie die Protagonistin die Geschichte erzähl...
Weiterlesen
Wow