YOURBOOK.SHOP
Community

Totenbraut

!
3.7/5
11 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
1731, in den Wäldern Serbiens: Für eine Handvoll Gold wird das Mädchen Jasna von ihrem Vater an einen reichen Gutsbesitzer verkauft. Der rätselhafte Fremde nimmt das Mädchen mit auf seinen Hof an der Grenze zum Osmanischen Reich. Dort wird Jasna mit seinem Sohn Danilo verheiratet. Schnell stellt die junge Braut fest, dass ein schrecklicher Fluch auf der Familie lastet. Gibt es in Danilos Familie wirklich einen Vampir, wie im Dorf gemunkelt wird? Während sich die mysteriösen Vorkommnisse häufen, gerät Jasna in den Bann des faszinierenden Duschan. Aber auch er hat ein dunkles Geheimnis ...
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
-
Produktform
Hardcover
ISBN
9783473353040
Sprache
German
Seiten
430
MOJOS
Mojos von marie fantastisch, reading_adler und 6 andere
marie fantastisch
reading_adler
reading_adler
medulenka
+4
Gordon Ambos
marie fantastisch
Wow! Ich dachte am Anfang, ich wüsste, wohin die Geschichte geht und dann hat sie mich immer wieder überrascht, ohne dabei zu gruselig zu werden. Klare Leseempfehlung!
Ein gutes Buch mit einigen kleinen Schwächen.
Ein gutes Buch mit einigen kleinen Schwächen.
obwohl es in fantasy eingeordnet wird, könnte es genau so passiert sein. Außerdem klasse: die fremden/ausländischen Bezeichnungen werden direkt erklärt.
"Totenbraut" war großartig. Wundervoller Schreibstil, ein spannender und grausiger Plot und tolle Charaktere. Die Liebesgeschichte hat es mir auch sehr angetan. <3
REZENSIONEN
Bewertet von buzzyreadingbee, Marie Charlotte und 2 andere
buzzyreadingbee
Marie Charlotte
bines_brimborium
startreadingnow
Ich mag Nina Blazons Ideen und Geschichten in Allgemeinen super gerne. Sie sind meist wirklich toll recherchiert und so kann man auch bei diesem Buch einiges dazulernen. It‘s not your average vampire story! Fand Totenbraut echt spannend. Die Atmosphäre ist super, man wird auf einen düsteren Gutshof in das winterliche Serbien gesogen. Sowas mag ich persönlich ja total. Anfangs hat es mich ein wenig an Der Bär und die Nachtigall von Katherine Arden erinnert!

Die Geschichte hat ein gutes Tempo und...
Weiterlesen
Wow
Marie Charlotte
Ein herrlich stimmungsvoller Gruselroman im Stil der alten Gothic Novels.
Ein mysteriöser Handel, ein Ehemann, der mehr tot als lebendig scheint und die Ablehnung der Dörfler. Was ist hier los?
Man gerät immer tiefer in die Geschichte, die gut recherchiert aus einer Zeit berichtet, als man den Toten noch die Köpfe abschlug, auf dass sie nicht wieder kamen und man die Toten mehr fürchtete als die Lebenden.
Doch was ist wahr und was nur Märchen?
Bis zum Ende weiß der Leser nicht, was er glauben so...
Weiterlesen
Wow
bines_brimborium
Endlich mein allererstes Buch von Nina Blazon. Und was soll ich sagen? Dieses Buch hat mich sehr begeistert. Irgendwie ist es ein ganz besonderes Buch. Jedenfalls habe ich noch kein vergleichbares gelesen. Die Mischung aus historischem und Fantasy-Buch ist unheimlich gut gelungen. Die ganze Kulisse und die Stimmung fühlen sich so echt und schaurig an und dabei doch so ungezwungen. Nina Blazons Art zu erzählen hat etwas so leichtes und ehrliches, ich habe mich beim Lesen jedenfalls sehr wohl gefü...
Weiterlesen
1 Wow
Zitat:
Ehrlich gesagt ist bei mir keine besondere Stelle hängengeblieben.

Details und meine Meinung:
Eigentlich ist das Buch wirklich spannend. Jasna ist ein toller Charakter und ihre Geschichte lässt einen mitfühlen und mitzittern. Ihre Familiengeschichte ist bis zum Ende spannend und auch tragisch.
Sie wird von ihrem abgebrühten, eher wenig emotionalem Vater verkauft und soll einen Mann heiraten, den sie nicht kennt. Danilo scheint sie genauso wenig zu mögen wie sie ihn und die Dorfbewohner w...
Weiterlesen
Wow