YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Tauchen Sie ein in eine fantastische Welt! Die Menschheit ist gefangen in der Furcht vor den Dämonen der Dunkelheit. Nur der junge Arlen beschließt, sich mit magischen Siegeln den finsteren Wesen entgegenzustellen, und wird schon bald zu einer Legende. Als plötzlich aus dem Süden ein zweiter Befreier der Menschen auftaucht, droht alles in Chaos zu versinken. Doch Arlen hält fest an seiner Hoffnung auf das Ende der Nacht ...
BIOGRAFIE
Peter V. Brett, 1973 geboren, studierte Englische Literatur und Kunstgeschichte in Buffalo und entdeckte Rollenspiele, Comics und das Schreiben für sich. Danach arbeitete er zehn Jahre als Lektor für medizinische Fachliteratur, bevor er sich ganz dem Schreiben von fantastischer Literatur widmete. Mit seinen Romanen und Erzählungen aus der Welt von »Das Lied der Dunkelheit« hat er die internationalen Bestsellerlisten gestürmt. Peter V. Brett lebt in Brooklyn, New York.
MOJOS
Mojos von Anni und buchweh
bucherpalast
sassibirkle
Eine doch sehr interessante Fortsetzung eines tollen Fantasy Romans! Bin schon gespannt wie es weiter geht.
Weiterhin spannend und toll geschrieben.
REZENSIONEN
Bewertet von buchweh, Anni und 2 andere
sassibirkle
bucherpalast
miss_amanogawa
schoenezeilen_
Zu Beginn des zweiten Bandes war ich noch nicht überzeugt von diesem Buch, da man wirklich die gesamte Lebensgeschichte eines Charakters erfahren hat, für den ich mich nunmal nicht interessiert habe. Gegen Ende musste ich dann jedoch einsehen, dass es wirklich sinnvoll war, so viel über diesen Charakter zu erfahren. 

Später konnte ich dann auch wieder altbekannte Charaktere bei Ihren Entwicklungen beobachten (diese passieren irgendwie immer rasanter) und es kamen auch Neue hinzu, bzw. wurden di...
Weiterlesen
Wow
Wie schon erwähnt hat mich der Anfang dieses Buches nicht sonderlich begeistert und sorgte für eine Pause. Jedoch denke ich, liegt es hierbei an der teilweisen Langatmigkeit. Hierbei lernen wir am Anfang des Buches Jadir genauer kennen. Prinzipiell kein Problem, jedoch ist dieser Part mit sehr vielen „Fremdwörtern“, neu Erfindungen, bestückt was das Lesen doch etwas erschwert. Wenn man hier einmal nicht richtig aufgepasst hat, verliert man fast sofort den Anschluss.
Teil 2 knüpft fast nahtlos a...
Weiterlesen
Wow
Band 2 ließ sich leider nicht ganz so problemlos lesen.
Das erste Drittel beschäftigt sich mit Jardir, dem Herrscher von Krasia. Sein Werdegang ist durch einen steinigen und brutalen Weg gekennzeichnet. Die Tradition erfordert es, die Söhne zum Kampf auszubilden und zu sehen, ob sie ein Krieger oder ein khaffit sind. Als khaffit droht ihnen ein Leben in Schande. Krieger sind hingegen sehr hoch angesehen. Jardir und sein bester Freund Abban gehen diesen Weg gemeinsam, doch in einer Nacht ändert s...
Weiterlesen
Wow
Rezension
„Hüte dich vor der dem Flüstern der Nacht ....“

„Furcht regiert in der Dunkelheit, denn mit Einbruch der Dämmerung steigen Dämonen aus den finsteren Nebeln der Erde auf und machen Jagd auf alle Lebewesen. Die einzige Zuflucht bieten magische Siegel, hinter denen sich die Menschen des Nachts verstecken, und die Hoffnung auf einen verheißenen Retter der Menschheit.
Als die Städte des Nordens von einer gewaltigen Armee von Wüstenkriegern überrollt werden, angeführt von Jardir, dem selb...
Weiterlesen
Wow