YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Wien. Marianne Altmann, einst ein gefeierter Filmstar, ist schockiert, als sie von Plänen ihrer Tochter Vera erfährt. Diese möchte einen Film über ihre Familie drehen. Marianne fürchtet, dass nun auch die Abgründe der Familie ans Tageslicht kommen könnten, und mit ihnen ein lange zurückliegendes Vergehen. Es reicht zurück ins Jahr 1927, als ihre Mutter Käthe in einem geliehenen Kleid am Theater vorsprach. Der Beginn einer beispiellosen Karriere - und einer verhängnisvollen Bekanntschaft mit Hans Bleck, der zum mächtigen Produzenten der Ufa aufsteigen sollte ...
BIOGRAFIE
Beate Maxian lebt mit ihrer Familie in der Nähe des Attersees und in Wien und zählt zu den erfolgreichsten Autorinnen Österreichs. Ihre Wien-Krimis um die Journalistin Sarah Pauli stehen dort regelmäßig an der Spitze der Bestsellerliste.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
13.11.2017
Produktform
Paperback
ISBN
9783453422124
Sprache
German
Seiten
448
MOJOS
Mojos von sommerlese und printbookaholic
sommerlese
printbookaholic
Eine mitreißende Familiengeschichte mit historischem Hintergrund sorgt für spannende Unterhaltung und Einblicken in die Welt des Theaters zur Zeit der UFA!
Feminismus in der Welt der Schauspielerinnen. UNd die Entwicklung über 4 Generationen. Ich fand und finde es super.
REZENSIONEN
Bewertet von Harakiri, sommerlese und andere
Harakiri
sommerlese
loewenzahnmaedchen
4 Generationen Altmanns – starke Frauen, alles Schauspielerinnen. Das ist doch eine Doku wert, meint Vera und beginnt mit einem Drehbuch. Dabei stößt sie jedoch auf einigen Widerstand seitens ihrer Mutter und die Dokumentation gerät zu einem Strudel aus Ereignissen. Denn nichts in dem Leben der 4 Frauen ist, wie es zu sein schien.

Wie Perlen an einer Schnur reihen sich die Erzählungen der Frauen aneinander, wie Wellen ein Auf und Ab. Abwechselnd in der Vergangenheit und der Gegenwart spielend, ...
Weiterlesen
1 Wow
Wien: Vera Altmann führt als Schauspielerin die Tradition ihrer Mutter Marianne und Großmutter Käthe fort. Doch an den großen Erfolg ihrer Mutter Marianne, die einst ein gefeierter UFA Star war, kann sie nicht anknüpfen. Vera beschliesst, eine Dokumentation über ihre Familie zu drehen und befragt ihre Mutter nach Einzelheiten. Marianne ist schockiert, denn sie befürchtet, es könnten Geheimnisse ans Licht kommen, die sie bisher verbergen konnte. Schließlich willigt sie ein, wenn der Film mit der ...
Weiterlesen
2 Wows
loewenzahnmaedchen
Ich bedanke mich beim Bloggerportal für das Rezensionsexemplar. Seit längerem habe ich keine historische Familiensaga mehr gelesen und war wieder sehr gespannt auf die Geschichte. Das Cover und der Titel haben mir sehr gut gefallen, denn ich liebe die Mode der 20er Jahre. Im Buch geht es um 4 Generationen einer Schauspielerdynyastie, die sehr viele Geheimnisse verbergen müssen. Einige Geheimnisse sind selbst so geheim, dass sie die eigene Familie nicht kennt. Das Buch spielt abwechselnd in der G...
Weiterlesen
Wow