YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
»Guten Morgen, Claire. Sie dürften bemerkt haben, dass sich Ihr Fahrzeug nicht mehr unter Ihrer Kontrolle befindet. Ab sofort bestimme ich, wohin Ihre Fahrt geht. Im Augenblick gibt es nur eines, das Sie wissen sollten: In zwei Stunden und dreißig Minuten sind Sie höchstwahrscheinlich tot.« Als die hochschwangere Claire Arden diese Worte aus dem Lautsprecher ihres nagelneuen selbstfahrenden Autos vernimmt, hält sie es zunächst für einen schlechten Scherz. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass sie tatsächlich in ihrem Wagen gefangen ist. Und sie ist nicht die Einzige - noch sieben weitere Passagiere sind in derselben Situation: Die Systeme ihrer Autos wurden geknackt, und nun befinden sie sich auf einem fatalen Kollisionskurs. Doch damit nicht genug: Der Hacker streamt das ganze live im Internet, und die Zuschauer entscheiden über Leben und Tod der acht Passagiere ...
BIOGRAFIE
John Marrs arbeitete über zwanzig Jahre als freischaffender Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Mit seinem Roman »The One« gelang ihm in England der Durchbruch, eine Verfilmung durch Netflix ist bereits in Vorbereitung. Der Autor lebt und arbeitet in London.
MOJOS
Mojos von kikisbookshelf, Elisabeth und 22 andere
chaptersofkiki
elis_bookworld
justmiaslife
annasbookplanet
+20
booksofselina
Ich hab noch nie ein vergleichbares Buch gelesen!
Dieses Buch ist an Genialität nicht zu überbieten. Spannend, actionreichen und absolut irreführend. Ich habe selten einen so guten Thriller gelesen, der mich an das Buch gefesselt hat
„The Passengers“ ein vielschichtiger und fesselnder Thriller - einer der besten, den ich je gelesen habe! Die Handlung ist absolut genial und zieht einen in seinen Bann.
annasbookplanet
Ein hochspannender Near-Future-Thriller, den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Absolutes Jahreshighlight!
Super spannend, man könnte auch Thriller zu dem Genre sagen.
John Marrs schafft es eine mega Spannung aufzubauen und dazu sehr realistische Zukunftszenarioen erschaffen.
REZENSIONEN
Bewertet von alina ✨, books_sparkling und 3 andere
abookjournal
books_sparkling
simonica
katrinorth
stefanie_booksweetbook
Acht Passagiere steigen morgens nichtsahnend in ihr selbstfahrendes Auto. Doch schon bald ändert sich ihr Leben schlagartig, denn sie verlieren nicht nur jede Kontrolle über ihr Auto, sondern sie werden auch alle in Richtung desselben Zieles gelenkt. Schnell wird daraus ein Massenevent, denn der Hacker streamt das ganze live im Internet und lässt die Zuschauer entscheiden, wer am Ende überleben darf..

Zugegebenermaßen war ich bei diesem Buch erst einmal unsicher, ob die Geschichte überhaupt et...
Weiterlesen
Wow
books_sparkling
Ich hab gedacht, dieses Buch würde besser als The One werden, aber das wurde es tatsächlich nicht.
Der erste Teil des Buches hat sich wie eine sehr lange Einleitung angefühlt. Erst danach ging es wirklich los und erst ab da wurde es dann auch mal spannend.
Wenn ich dieses Buch in einem Wort beschreiben würde, dann würde ich "makaber" wählen. Und das meine ich nicht positiv.
Es gab allerdings durchaus einen angenehmen Lesebann und man wollte auch wissen, wie es weiter geht. Jedoch kam nicht die u...
Weiterlesen
Wow
Wirklich unglaublich! Schon von außen macht das Buch einen wunderbaren ersten Eindruck und strahlt mit dem blauen Buchschnitt, lässt es aber durch die schwarze Schrift gleichzeitig auch ganz schlicht auftreten. Auch die Kapitel fangen jedes Mal mit einer kleinen Nachrichtenmitteilung, Botschaft, etc. an, was mir persönlich immer sehr gefällt.
Die Idee der autonom fahrenden Autos finde ich richtig interessant, da dies ja ein aktuelles Thema ist. Dass der Autor uns einen Eindruck bietet, wie unser...
Weiterlesen
Wow
Acht Passagiere von autonomen Autos steigen in ihre Fahrzeuge ohne zu ahnen welcher Albtraum ihnen bevorsteht. Kurz nach Fahrtantritt übernimmt ein geheimnisvoller Hacker die Kontrolle über die Systeme und kündigt an sie alle in den Tod zu schicken. Was alle zunächst für einen geschmacklosen Scherz halten, wird zur bitteren Realität.

Ein wahrer Pageturner! Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, es war einfach zu spannend. Die Kapitel sind recht kurz gehalten und handeln abwechselnd von de...
Weiterlesen
Wow
Stefanie_booksweetbook
Der Autor John Marrs konnte mich bereits mit "The One - Finde dein perfektes Match" absolut begeistern; und "The Passengers" steht dem in nichts nach.
Stellt euch vor, ihr sitzt in einem autonomen Fahrzeug, dass euch eigentlich zur Arbeit, zu einem Treffen oder zu einem anderen Ziel bringen soll, es aber plötzlich von der vorgegebenen Route abweicht und ein Mann euch über das Radio mitteilt, dass ich in zweieinhalb Stunden tot sein werdet, und ihr euch nicht aus dem Auto befreien könnt.
Die ganz...
Weiterlesen
Wow