YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Der fünfte Band: Schwarzer Humor trifft auf schwarze Magie Obwohl sich Police Constable Peter Grant schon unwohl fühlt, wenn er Londons Skyline auch nur ein paar Kilometer weit hinter sich lässt, wird er jetzt in die tiefste Provinz geschickt: in einen kleinen Ort in Herefordshire - wo sich Fuchs, Hase und der Dorfpolizist Gute Nacht sagen. Aber es werden zwei Kinder vermisst, und ihr Verschwinden erfolgte womöglich unter magischen Umständen. Also muss Peter notgedrungen sein angestammtes Biotop verlassen. Mit der Flusstochter Beverley Brook begibt er sich mutig nach Westen, hinein ins ländliche England ...
BIOGRAFIE
Ben Aaronovitch wuchs in einer politisch engagierten, diskussionsfreudigen Familie in Nordlondon auf. Er hat Drehbücher für viele TV-Serien, darunter ›Doctor Who‹, geschrieben und als Buchhändler gearbeitet. Inzwischen widmet er sich ganz dem Schreiben. Er lebt nach wie vor in London. Seine Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant mit übersinnlichen Kräften eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm.
MOJOS
Mojos von Akantha
akantha
Nach dem Cliffhanger in Band 4 habe ich mehr erwartet. Geschichte war trotzdem interessant, wenn auch das Ende wieder sehr plötzlich kam.
REZENSIONEN
Bewertet von lucyt
lucyt
Das Buch ist der 5. Teil der Urban Fantasy-Reihe, die sich um den Londoner Police Constable Peter Grant dreht, der im ersten Band heraus findet, dass es auch in unserer modernen hochtechnisierten Welt Magie, magische Wesen und Phänomene gibt.
Zum aktuellen Buch und der Story: in der englischen Grafschaft Herefordshire verschwinden zwei Mädchen auf unerklärliche Weise. Zunächst weist nichts auf die Beteiligung von Magie hin, aber da es sich um Kinder handelt, soll Peter in die Grafschaft und sich...
Weiterlesen
Wow