YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
»Können Sie beweisen, dass Sie tot sind?« Peter Grant ist Police Constable in London mit einer ausgeprägten Begabung fürs Magische. Was seinen Vorgesetzten nicht entgeht. Auftritt Thomas Nightingale, Polizeiinspektor und außerdem der letzte Zauberer Englands. Er wird Peter in den Grundlagen der Magie ausbilden. Ein Mord in Covent Garden führt den frischgebackenen Zauberlehrling Peter auf die Spur eines Schauspielers, der vor 200 Jahren an dieser Stelle den Tod fand. »Mein Name ist Peter Grant. Ich bin seit Neuestem Police Constable und Zauberlehrling, der erste seit fünfzig Jahren. Mein Leben ist dadurch um einiges komplizierter geworden. Jetzt muss ich mich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin herbeiführen, Leichen in Covent Garden ausgraben. Ziemlich anstrengend, kann ich Ihnen sagen - und der Papierkram!«
BIOGRAFIE
Ben Aaronovitch wuchs in einer politisch engagierten, diskussionsfreudigen Familie in Nordlondon auf. Er hat Drehbücher für viele TV-Serien, darunter ›Doctor Who‹, geschrieben und als Buchhändler gearbeitet. Inzwischen widmet er sich ganz dem Schreiben. Er lebt nach wie vor in London. Seine Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant mit übersinnlichen Kräften eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm.
MOJOS
Mojos von Kiane l'Azin, Chief Propaganda ... und 21 andere
kianelazin
archer
merlina
fernwehwelten
+19
klick_lesen
Wunderbar spannende Mischung aus Krimi & Fantasy, ohne unnötige Längen. Einen Stern Abzug für die klischeebehafteten Fraurollen.
Chief Propaganda Officer
Grant. Peter Grant. Gezaubert, nicht geschüttelt. (Ansonsten ziemlich cool, auch wenn ihn manchmal der Samenstau überkommt.)
Super geeignet zum Vorlesen! Enthält viele Gags und ist dabei spannend.
Wer Krimis, London, verrückte Charaktere und Fantasy mag, ist hier richtig. Man sollte sich nur bewusst machen, dass man ein wenig Durchhaltevermögen und Biss mitbringen muss, um sich durchzuschlagen.
Mir war es einfach etwas zu gruselig 🙈
REZENSIONEN
Bewertet von Lara B., Hoppsi und 3 andere
a_court_of_books_and_more
hoppsi9
nickssweety
tanitapfaff
julijaschmidt
Die Cover der Reihe haben noch nie meinem Geschmack entsprochen. Angesichts des Inhalts muss ich aber zugeben, dass die Außengestaltung perfekt passt. Das auf alt gemachte Cover harmoniert sehr gut mit der Geschichte an sich. Auch, wenn ich kein Fan von der Aufmachung bin, kann ich diesbezüglich nicht viel entgegensetzen.

Von Innen wurde die Gestaltung dem Äußeren angepasst. Die Kapitelanfänge haben alle eine Überschrift, die weder zu viel noch zu wenig über das Kapitel verrät, und sie sind in ...
Weiterlesen
Wow
Recht spät bin ich auf die Peter Grant Reihe gestoßen, wenn man bedenkt dass dieser erste Band bereits 2012 auf Deutsch erschienen ist. Aber besser spät als nie. Ich muss sagen anfangs, war ich recht erstaunt, dass die Handlung in unserer Zeit spielt, allein von der Sprache hätte ich eine ganz andere Zeit erwartet. Aber das ist positiv gemeint, denn erstaunlicherweise funktioniert das für mich sehr gut. Einziges kleines Manko ist das es so manchen Längen gibt. Peter ist ein recht gewöhnlicher Ty...
Weiterlesen
Wow
Julie's Bookhismus
Starker Reihenauftakt mit viel Geschichte
Schon lange wollte ich diese Reihe lesen, ist eine meiner Lieblingsreihen doch auf ihrem Vorbild entstanden.
Peter Grant ist ein Polizist, der gerade fertig mit seiner Probezeit ist und nun seinen Platz finden muss. Dass dies allerdings so außergewöhnlich sein wird, hätte er wohl am wenigsten gedacht, sollte er doch als Schreibtischhengst enden, der den „richtigen“ Polizisten den Schreibkram erspart.
Das ändert sich jedoch schlagartig als er erst einem ...
Weiterlesen
Wow
_pfaffingers_bibliophilie_
Worum geht's?
Peter Grant ist frischgebackener Police Constable der Londoner Metropolitan Police. Doch damit nicht genug, als er am Tatort eines bestialischen Mordes steht, spricht ihn ein Geist an und erweist sich als nützlicher Zeuge. Somit hält die Magie Einzug in Peters Leben, gerade zum richtigen Zeitpunkt, um den Mörder auf die Spur zu kommen.

Meine Meinung:
Ich bin restlos begeistert von diesem Buch und freue mich, dass es sich hier um eine noch nicht abgeschlossene Reihe handelt.
Dieser...
Weiterlesen
Wow
Bücherprinzessin
DIE FLÜSSE VON LONDON
_____________
.
Ich weiß gar nicht so recht was ich hierzu sagen soll. Ich hab mich richtig drauf gefreut weil London als Kulisse da geht doch was war mein Gedanke. Eine Story mit extrem viel Potential und einem gewissen Charme der stellenweise gut überzeugen konnte, leider fehlte dennoch das gewisse Etwas um mich zu begeistern. Stellenweise saß ich da und dachte „hä Moment mal wir waren doch gerade noch bei Mama Themse und jetzt fällt ein Kind ausm Fenster ich kapiers nich...
Weiterlesen
Wow