YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Einfach nett zu anderen sein, kann viel bewirken. Ganz gleich, ob es um kleine oder große Dinge geht: neugierig auf andere Menschen zugehen, einander zuhören, aufmerksam sein, jemanden trösten oder helfen. 38 Illustratorinnen und Illustratoren, die weltweit zu den beliebtesten gehören, zeigen in vielen fröhlichen, anrührenden und inspirierenden Bildern, was Freundlichsein alles bedeutet und wieviel Spaß es macht, nett miteinander zu sein. Mit Bildern von Axel Scheffler, Beatrice Alemagna, Quentin Blake, Rotraut Susanne Berner, Benjamin Chaud, Kitty Crowther, Ingrid Godon, Susanne Göhlich, Ole Könnecke, Anke Kuhl, Jörg Mühle, Philip Waechter und vielen anderen mehr. Dieses Buch hilft durch einen Teil des Erlöses mit, Geld für den englischen gemeinnützigen Verein Three Peas zu sammeln. Three Peas unterstützt Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten.
BIOGRAFIE
Axel Scheffler, geboren 1957 in Hamburg, lebt als freischaffender Illustrator in London und gehört unbestritten zu den beliebtesten Kinderbuchillustratoren. Bei Beltz & Gelberg erschienen bereits viele von ihm illustrierte Kinder- und Jugendbücher und zahlreiche Bilderbücher. Vor allem das Bilderbuch »Der Grüffelo«, das er zusammen mit Julia Donaldson gemacht hat, ist international zu einem Klassiker geworden.
MOJOS
Mojos von Daggy und Ann-Kathrin
Daggy
Ann-Kathrin
38 Illustratoren haben hier versucht zu erklären wie man nett sein kann. Tolle Ideen sind dabei.
Das Buch erzählt von unterschiedlichen Ideen, wie wir „Einfach nett“ durch die Welt gehen können, um so den Ort zu einem besseren zu machen.
REZENSIONEN
Bewertet von Ann-Kathrin und Daggy
Ann-Kathrin
Daggy
Axel Schffler hat nicht nur das Vorwort zu diesem Buch verfasst, sondern das ganze Buch und die Idee dahinter initiiert. Sehr einfühlsam und individuell stellen sich 38 Illustrator*innen der Frage: "Stell dir mal eine Welt vor, in der alle nett sind. Wie können wir das schaffen?". Im Einband werden die Zeichner*innen kurz mit einem kleinen Text vorgestellt. Der Erlös des in England erschienen Buchs geht an "Three Peas", diese Organisation unterstützt Menschen, die ihre Heimat verloren haben. Gen...
Weiterlesen
1 Wow
Dieses Buch ist einfach besonders, 38 Illustratoren haben mit ihre Bildern dazu beigetragen und Axel Scheffler, der Grüffelo-Erfinder, hat das Vorwort verfasst. Im Einband werden die Zeichner mit Medaillons ihrer Bilder und einem kleinen Text vorgestellt. Der Erlös des in England erschienen Buchs geht an "Three Peas", diese Organisation unterstützt Menschen, die ihre Heimat verloren haben. Genaues findet man auf den letzten Seiten des Buches.
Ob das Buch die Welt zu einem besseren Ort machen wir...
Weiterlesen
5 Wows