YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Der Job auf der Perlenfarm mitten im türkisblauen Pazifik scheint perfekt - bis Hannah eines Tages im Dschungel der Vulkaninsel auf einen verlassenen Bunker stößt. Und dort jene mysteriösen Worte aus dem Tagebuch ihrer leiblichen Mutter entdeckt, die sie bis in ihre Träume verfolgen: Mete bab ou alatranp - Prepare for what is coming! "Die Insel" in der erste Teil von Manuela Martinis zwei-bändiger Insel-Reihe. Band 2 heißt "Die Rache der Insel".
BIOGRAFIE
Manuela Martini wurde 1963 in Mainz geboren. Nach ihrem Studium - Geschichte und Literaturwissenschaft - arbeitete sie als Regie- und Produktionsassistentin im Filmgeschäft. Sie lebte in München, Südspanien und Australien, wo auch ihre ersten Krimis entstanden. Heute schreibt Manuela Martini insbesondere Thriller für Jugendliche. Die Autorin lebt in Süddeutschland. Foto © Alex Felez Buchholz, LF Fotoagency

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
17.02.2014
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783401069760
Sprache
German
Seiten
393
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Büchergarten und InkaLeseliebe
buechergarten
ingridpabst
INHALT:

Für die, gerade 18 Jahre alt gewordene Hannah, ist das Jahr als Backpackerin nicht nur eine Flucht, sondern auch eine Suche nach sich selbst. Umso besser, dass sie die lebenslustige Nikki an ihrer Seite hat. Als ihnen dann noch der absolute Geheimtipp zum Geldverdienen zugetragen wird zögern sie nicht lange und greifen zu: Arbeiten auf einer Perlenfarm; türkisblaues Meer, feinster Sandstrand, Sonne, der ewige Sommer und schlicht und einfach das reinste Paradies. Doch der Schein trügt! U...
Weiterlesen
Wow
Wie hat's mir gefallen
Vorab eine kleine Info: ich lese eher selten Thriller, obwohl ich mir Filme in dem Bereich wirklich gerne ansehe. "Die Insel" sprang mir nach einer Blogtour direkt ins Auge, doch ich konnte mich lange nicht aufraffen es zu lesen.

Die Handlung beginnt vermeintlich ruhig, doch nach wenigen Seiten zeigt sich: man liest einen spannenden Thriller. Der Satz Mete bab ou alatranp hat schon von Anfang an eine wichtige Rolle und brannte sich in mein Hirn ein. Was haben diese Worte...
Weiterlesen
Wow