YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Wo liegt das Glück, wenn nicht in Paris? Buchhandlungen sind magische Orte, an denen manch einer ganz neue Wege für sein Leben zu entdecken vermag. Das zumindest findet die junge Buchhändlerin Sarah. Doch ihr kleiner, aber feiner Laden in der amerikanischen Provinz ist alles andere als eine Goldgrube. Und eine Lösung für ihre komplizierte Beziehung zu ihrem Freund Ridge findet sie hier auch nicht. Als eine Freundin aus Frankreich sie bittet, für eine Weile ihren Buchladen am Ufer der Seine zu übernehmen, zögert Sarah nicht lange. Doch dort erwartet sie alles andere als la vie en rose, und Sarah muss erst die Geheimnisse der französischen Bücherfreunde verstehen, um den unvergleichlichen Zauber von Paris entdecken zu können. Eine junge Buchhändlerin sucht ihr Glück in einem kleinen Buchladen in Paris - und findet die Liebe ...
BIOGRAFIE
Rebecca Raisin war schon immer verrückt nach Büchern, und aus der Freude am Lesen erwuchs schon bald der Drang, selbst zu schreiben. Ihre Figuren liegen ihr alle am Herzen, doch am liebsten sind ihr jene, die sie die eine, große Liebe erfahren lassen kann. Im Aufbau Taschenbuch liegen die ersten beiden Bände ihrer Reihe romantischer Paris-Romane „Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine" und "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" vor, der dritte Teil „Die kleine Parfümerie der Liebe" bei Rütten & Loening. Mehr Informationen zur Autorin unter www.rebeccaraisin.com.
MOJOS
Mojos von Furbaby_Mom und Lisa ⚯͛
Furbaby_Mom
Lisa ⚯͛
Ein Ausflug in die Stadt der Liebe - mit kleinen Hindernissen. Tolle Schilderungen von Spaziergängen durch Paris - authentisches Flair!!
Ein wundervoller Wohlfühlroman! 😊 Für alle die es romantisch mögen und natürlich Bücher lieben! 💖
REZENSIONEN
Bewertet von bella5, lifeisbetterwithb... und andere
bella5
lifeisbetterwithbooks
Furbaby_Mom
Die junge amerikanische Buchhändlerin Sarah führt eine Buchhandlung in einem Provinznest, der nicht gerade viel abwirft. Auch privat läuft nicht alles rund – Sarahs Liebesleben ist ganz schön chaotisch!
Eines Tages bittet ihre Freundin Sophie sie, für einen gewissen Zeitraum ihren Pariser Buchladen zu übernehmen. Sarah überlegt – und macht sich dann auf an die Seine! Doch die französische Lebensart will erst einmal verstanden werden.
Das savoir vivre erschließt sich der Amerikanerin nicht sofort...
Weiterlesen
1 Wow
lifeisbetterwithbooks
Mir hat das Buch insgesamt gut gefallen. Es ist etwas schwierig, das tatsächlich nicht viel passiert, die Geschichte nicht so richtig spannend ist. Für mich war es kein Buch, was mich total gepackt hat. Dafür war aber die Atmosphäre umso schöner: Definitiv der Traum jedes Büchernarren, eine eigene Buchhandlung zu führen, wie Sarah es tut. Ihre Leidenschaft für Bücher kommt sehr gut rüber.
Sarah tauscht mit einer Bekannten aus Paris die Buchhandlungen für kurze Zeit. Wir begleiten Sarah, wie sie ...
Weiterlesen
Wow
Mit ihrem atmosphärischen Roman entführt Autorin Rebecca Raisin die Leser direkt in die Kulturmetropole Paris, die nicht umsonst von vielen Menschen als die romantischste Stadt der Welt bezeichnet wird.

Die sympathische Buchhändlerin Sarah führt ein unspektakuläres, aber beschaulich-angenehmes Leben in Ashford, einer idyllisch-verschlafenen Kleinstadt in Connecticut. Ihren Traummann hat sie bereits gefunden – Ridge ist umwerfend charmant und trägt sie auf Händen. Sein einziges Manko: er ist auf...
Weiterlesen
Wow