YOURBOOK.SHOP
Community
Böses Mädchen
Amélie Nothomb

Böses Mädchen

Ist Teil der Reihe
Diogenes Taschenbücher
!
3.5/5
2 Bewertungen
!Taschenbuch
10
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Blanche und Christa sind Freundinnen. Bis Blanche das wahre Gesicht ihrer Freundin erkennt: Sie ist die Antichrista. Gekommen, nicht um sie zu erretten, sondern um sie zu zerstören.
BIOGRAFIE
Amélie Nothomb, 1967 in Kobe geboren, hat ihre Kindheit und Jugend als Tochter eines belgischen Diplomaten in Japan und China verbracht. Nach Abschluß ihres Philologiestudiums hat sie beschlossen, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt in Brüssel. Die Autorin schreibt, seit sie siebzehn ist.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Sandra und renee
sandrasbuecherwelt
renee
Ich mag Amelie Nothomb wirklich sehr, ihr besonderer Schreibstil und vor allem ihre meistens besonderen Enden, die einen oftmals umhauen. 😊
Hier in dem Buch geht es um Blanche und Christa, die zusammen an der selben Uni in Belgien studieren und beide erst sechzehn Jahre alt sind.
Die Geschichte wird aus der Sicht von Blanche erzählt.
Christa ist hübsch und beliebt, gerissen und hinterhältig, dass genau Gegenteil von Blanche, die sich eher als unsichtbar für andere Menschen wahrnimmt.
Christa ...
Weiterlesen
Wow
Freunde oder Feinde

Blanche, ein 16-jähriges Mädchen, Tochter zweier Lehrer, in gutsituiertem Umfeld lebend, beginnt an der Universität Brüssel zu studieren, ist Einzelkind und Einzelgängerin, liest für ihr Leben gern, ist aber auch sehr einsam, wird aufgrund ihrer Schüchternheit auch nicht von Anderen wahrgenommen, wünscht sich dringend eine Freundin. Und getreu dem Motto "Wehe, was ich rief" taucht eine "Freundin" auf. Christa, ebenfalls 16-jährig, aber das genaue Gegenteil der stillen Blanch...
Weiterlesen
Wow