Der Tag, an dem Emilio Zanetti berühmt war

Der Tag, an dem Emilio Zanetti berühmt war

Michael Köhlmeier

(0)

inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Yourbook.shop logo

Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung

Indem du deine Lieblings-Buchhandlung als deine Stammbuchhandlung festlegst, stellst du sicher, dass sie bei jedem Einkauf mitverdient.

Jetzt unterstützen
Leseliste

Zusammenfassung

Michael Köhlmeier erzählt in seiner Novelle, die in den fünfziger Jahren spielt und auf wahren Begebenheiten beruht, die Geschichte des Emilio Zanetti. Scheinbar ohne Grund beginnt dieser eine Schlägerei und wird daraufhin verhaftet. Bei der Überstellung gelingt i… weiterlesen

Produktdetails

  • VerlagZsolnay-Verlag
  • SpracheGerman
  • ISBN9783216306289
  • Erschienen11.3.2002
  • Seiten108

Biografie

Michael Köhlmeier, 1949 in Hard am Bodensee geboren, lebt in Hohenems/Vorarlberg und Wien. Bei Hanser erschienen die Romane Abendland (2007), Madalyn (2010), Die Abenteuer des Joel Spazierer (2013), Spielplatz der Helden (2014, Erstausgabe 1988), Zwei Herren am St… weiterlesen

REZENSIONEN

Write Review Icon

Noch keine Rezension vorhanden. Schreibe die erste!

Rezension verfassen

Mehr zu
Belletristik

zur Liste
  • Zimtschneckentage
    12,99 €
  • Blutmond
    25,99 €
  • Unsre verschwundenen Herzen
    25,00 €
  • Let me Change
    15,90 €
  • Alle Farben meines Lebens
    22,00 €
  • Labyrinth der Freiheit
    20,00 €
  • Alle Farben meines Lebens
    22,00 €
  • Clans of New York - Vergiftet
    12,99 €
  • Der Passagier
    30,00 €
  • Crushing Colors
    12,99 €
  • BEFREIT bis du mich LIEBST
    15,90 €
  • Catan
    24,99 €
  • Die Sehnsucht nach Licht (ungekürzt)
    16,99 €
  • Meine bessere Schwester
    19,99 €
  • Looking for Trouble
    24,99 €
  • Die Schwestern vom Rosenhof. Louisas Glück
    9,99 €
  • Sternenmeer
    12,99 €
  • Alea Aquarius 8. Die Wellen der Zeit
    11,99 €
  • Ich will es noch mal unanständig! Anregende Geschichten für heiße Nächte
    9,99 €
  • Lupus Noctis
    11,99 €
zurück nach oben