YOURBOOK.SHOP
Community
!
Tender Bar

Tender Bar

!
5/5
3 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Eine Bar ist vielleicht nicht der beste Ort für ein Kind, aber bei weitem nicht der schlechteste. Vor allem das -Dickens- nicht, mit seinen warmherzigen und skurrilen Figuren: Smelly, der Koch, Bob the Copund seine geheimnisvolle Vergangenheit oder Cager, der Vietnam-Veteran. Für den kleinen JR sind sie alle bessere Väter als seiner - wäre er da gewesen. Von ihnen lernt er Mut, Zuversicht und die Gewissheit, dass es nicht nur Gut und Böse gibt, dass Bücher Berge versetzen können und dass man an gebrochenem Herzen nicht stirbt. In der Bar hört er zum ersten Mal Sinatra, sieht Baseballspiele im Fernsehen, und trinkt sein erstes Bier. Er lernt auch, dass Träume wahr werden können - wenn man für sie kämpft. -Komisch, ehrlich, traurig und lebensnah - JR Moehringer schreibt unwiderstehlich.- Vanity Fair
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
13.10.2017
Ausgabe
UN_SUPPORTED_FORMAT:Hardback
ISBN
9783100496027
Sprache
German
Seiten
459
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Babscha
babscha
J. R. Moehringer wächst, nachdem der unberechenbare und gewalttätige Vater die Familie verlassen hat, zusammen mit seiner alleinerziehenden toughen Mutter in Manhasset in der Nähe von N.Y. auf. Sein zentrales und sich zur Psychose auswachsendes Problem ist der fehlende Vater als Leitfigur seines Lebens, was für den Jungen in allen Stationen seiner Kindheits -und Jugendjahre zu großen inneren Spannungen und nicht unerheblichen Problemen mit seiner Umwelt führt. Von klein auf und bis weit ins Erwa...
Weiterlesen
Wow