YOURBOOK.SHOP
Community
Der Organismus der Infusionsthiere, Vol. 1
Friedrich Stein

Der Organismus der Infusionsthiere, Vol. 1

!
0 Ratings
!Hardcover
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
SUMMARY
Excerpt from Der Organismus der Infusionsthiere, Vol. 1: Nach Eigenen Forschungen in Systematischer Reihenfolge Bearbeitet; Allgemeiner Theil und Naturgeschichte der Hypotrichen Infusionsthiere Die Früchte meiner bisherigen Forschungen sind zum Theil in der vorliegenden Schrift niedergelegt, welche die erste Abtheilung eines grösseren Werkes bilden soll, in welchem ich nach und nach die N aturgeschichte aller von mir aufgefun-denen und hinlitnglich genau unter suchten Infusionsthiere in zusammenhäingenden Monographien zu bearbeiten gedenke. Diese erste Abtheilung, welche, wie dies auch bei jeder folgenden der. Fall sein wird, ein in sich abgeschlossenes Ganzes darstellt, besteht aus einem einleitenden allgemeinen und einem spe ciellen Theile. Der allgemeine behandelt in einem ersten Abschnitt die verschiedenen Phasen, welche die Infusorienlmnde bisher durchlaufen hat; ich habe darin gezeigt, wie die irrigen Vor stellungen entstanden, welche so lange über die Natur der Infusorien verbreitet waren, und wie diese allmahlig richtigeren Ansichten Platz machten; ich habe ferner die eigentlichen Infusions thiere aus der grossen Masse der mit ihnen seit alter Zeit zusammengeworfenen fremdartigen Organismen auszuscheiden gesucht und sie schliesslich als eine selbstständige Thierklasse bestimmt, welche ich durch scharfe Charactere zu begränzen bemüht war. Dieser Abschnitt ist vornehmlich darauf berechnet, den minder eingeweihten Leser schnell mit allen namhaften Lei stungen auf dem Gebiete der Infusorienkundé bekannt zu machen und ihn so auf den Standpunct zu versetzen, den die Wissenschaft in den letzten Jahren eingenommen hat und von dem aus meine Untersuchungen unternommen wurden. Im zweiten Abschnitt des allgemeinen Theiles habe ich hauptsächlich nach den Ergebnissen meiner eigenen Beobachtungen eine zusammen fassende, vergleichende Darstellung von dem allgemeinen Bau der Infusorien, von den verschie denen Formen und Verrichtungen ihrer einzelnen Organe und von ihrer Entwickelung geliefert, wobei ich Gelegenheit fand, vielerlei neue Thatsachen zur Sprache zu bringen. Ein besonderes Interesse dürften in diesem Abschnitt unter Anderem die Resultate in Anspruch nehmen, zu denen ich hinsichtlich der geschlechtlichen Fortp¿anzung und des Befruchtungsactes der Infu sorien gelangt bin. Die von mir in meinen früheren Arbeiten entwickelten Ansichten über die Acinetinen habe ich trotz der Angriffe, welchen sie ausgesetzt waren, noch immer nicht auf geben können, sie erfuhren jedoch eine wesentliche Modification. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.
AUTHOR BIO
No Bio Available

BOOK DETAILS

EDITION
21.02.2018
TYPE
Hardcover
ISBN
9780666102232
LANGUAGE
-
PAGES
-
KEYWORDS
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)