YOURBOOK.SHOP
Community
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
Click here to find your local bookshop and support it with every purchase you make!
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Der neue Thriller von Nr.-1-Bestsellerautor Chris Carter

Taschendiebin Angela Wood hatte einen guten Tag. Sie gönnt sich einen Cocktail, als ihr in der Bar ein Gast auffällt, der sich rüpelhaft benimmt. Um ihm eine Lektion zu erteilen, stiehlt sie seine teure Ledertasche. Ein schwerer Fehler, die Tasche enthält nichts Wertvolles, nur ein kleines Notizbuch. Ein Albtraum beginnt. Das Buch enthält Skizzen und Fotos von 16 Folter-Morden. 16 Polaroids der Opfer, 16 DNA-Analysen. In Panik schickt Angela das Buch an das LAPD, wo Robert Hunter und Carlos Garcia sofort erkennen, dass der sadistische Täter ein Experte sein muss. Das ist ihr einziger Hinweis. Eine blinde Jagd beginnt, bis der Killer Hunter ein Ultimatum stellt.


Der 11. Fall Robert Hunter und seinem Partner Garcia.
AUTHOR BIO

Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Mittlerweile lebt Chris Carter als Vollzeit-Autor in London. Seine Thriller um Profiler Robert Hunter sind allesamt Bestseller.

MOJOS
Mojoed by kimvi, kikisbookshelf and 20 others
kimvi
chaptersofkiki
petzi_maus
damarisdy
+18
vivian233
Absolute Leseempfehlung für Thriller-Fans, die Nervenkitzel und atemberaubende Spannung suchen
kikisbookshelf
Chris Carter ist und bleibt der Gott des Thrillers!
Carter in Bestform! Spannend von der ersten bis zur letzten Seite
Ein wahnsinnig spannender und skrupelloser Thriller, der mich bestens unterhalten hat. Chris Carter scheint zu wissen, was er tut!
Wer glaubt, dass ein Schuss oder ein Messerstich schon furchtbare Todesarten sind, sollte sich genau überlegen ob er sich auf diesen Trip einlassen möchte...
REVIEWS
Reviewed by bella5, SaintGermain and 3 others
bella5
saintgermain
steffiwi1105
tamysbooks
veronika1
„Wir waren tickende Zeitbomben, die jederzeit hochgehen konnten.“

Angela ist Taschendiebin. Eines Tages klaut sie ein Notebook – oder zumindest glaubt sie, dass sich in der erbeuteten Messengerbag ein Laptop befindet. Doch es ist kein Notebook, sondern ein Zeugnis des Grauens. In einem ledergebundenen Buch dokumentiert ein Killer seine Morde, berichtet von „Stimmen“, die ihn zum Töten auffordern. Macht ein schizophrener Mörder die Straßen von LA unsicher? Angela will das Richtige tun: sie sc...
Continue Reading
Wow
Angela ist eine sehr begabte Taschendiebin und eigentlich fertig mit ihrem heutigen Tagewerk als ihr ein unhöflicher Mann in einer Bar ins Auge sticht und die Tasche, die er vor sich am Boden stehen hat. In einer unbemerkten Sekunde erteilt sie ihm eine Lektion und entwendet die Tasche. Zu Hause sieht sie sich den Inhalt an, welcher nur aus einem in Leder gebundenen Buches besteht - doch der Inhalt raubt ihr den Atem - denn es ist das Tagebuch eines Serienmörders. .......

Cover: Bluthölle besch...
Continue Reading
Wow
Zum Inhalt

Die Taschendiebin Angela Wood gönnt sich nach einem Guten Tage einen Cocktail und bestiehlt dort einen Mann der einem anderen Gast gegenüber sehr ruppig war. Doch was Angela von ihm geklaut hat kann man mit keinem Geld der Welt bezahlen. Das Diebesgut ist nichts weiter als ein unscheinbares Notizbuch das sie in der teuer aussehendes Ledertasche entdeckt. Doch als Angela es öffnet und sich genauer ansieht ist es wie ein Schock. In dem Notizbuch sind Notizen zu 16 Morden, 16 Bilder der...
Continue Reading
Wow
Wow was war das wieder für eine Achterbahnfahrt. Eigentlich reicht als Rezension schon der Name des Autors, denn jeder, der schon ein Buch von ihm gelesen hat, weiß, dass er ein Garant für einen guten Thriller ist.
Auch hier bestätigt dies sich wieder. Man ist sofort, vom ersten Satz an, mitten im Buch. Man kann gar nicht aufhören. Andauernd gibt es Cliffhanger und ich weiß nicht, wie oft ich das Tablet angeschrien habe, weil ich schon wieder ein Kapitel warten musste 😅
Der Schreibstil ist wi...
Continue Reading
Wow
Etwas, was sie besonders gut kann, ist stehlen. Als die Taschendiebin Angela Wood in einer Bar einen arroganten Gast erlebt, will sie ihm eine Lektion erteilen. Sie stiehlt ihm deshalb seine Ledertasche. Zuhause erfasst sie ein Grauen, denn in der Tasche ist nur ein Notizbuch. Ein ausführliches Tagebuch eines Serienkillers. Angela lässt dieses Buch dem LAPD zukommen. Die Ermittler Robert Hunter und Carlos Garcia erfassen gleich, wie sadistisch der Täter ist und dass er immer weiter morden wird. ...
Continue Reading
Wow

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.