YOURBOOK.SHOP
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Mystery-Thriller / Als Cyan-Grünauge ins mystische Transsilvanien beordert wird, steht ihr eine schwere Aufgabe bevor: Sie soll den Schicksalsweg der jungen Hanna und ihrer Zwillingssöhne über eine Zeitspanne von zwei Jahrzehnten heimlich begleiten. Hanna, die gegen Ende des Zweiten Weltkrieges in russische Gefangenschaft gerät, bringt in dieser Zeit ihre Zwillinge Charly und Gun zur Welt. Sie weiß nicht, dass Cyan heimlich über sie wacht, damit die Zwillinge später für ihre Aufgabe gewappnet sind. Doch schon kurz nach der Geburt werden die Zwillingsbrüder auf schicksalhafte Weise getrennt und wachsen fortan in verschiedenen Welten auf: der eine nahe eines Indianerreservats in Kanada, der andere auf einer Burg in Transsilvanien. Erst nach vielen Jahren treffen sie, von Cyan gelenkt, in Erlangen bei Nürnberg wieder aufeinander. Noch ahnt keiner, welche Folgen dies hat, denn der transsilvanische Urahn der Zwillinge - kein Geringerer als Dracula selbst - will mithilfe der beiden zurückholen, was ihm einst entglitt. Er ist aber nicht als Einziger an Charly und Gun interessiert, denn auch die Geheimdienste sind den beiden längst auf der Spur, verfügen die Zwillingsbrüder doch dank ihres außergewöhnlichen Blutes über besondere Eigenschaften. In Zeiten des Kalten Krieges wollen beide politische Lager dies für geheime Projekte nutzen. Auch der Weg zu den geheimnisvollen Pryx - den Quellen des planetarischen Lichts und Wassers - scheint nur über die Zwillingsbrüder möglich. Ein Wettlauf, der die Grenze aufhebt zwischen der realen Welt und der Welt des Übersinnlichen. Wer wird am Ende der Gewinner sein?
BIOGRAFIE
John Asht schrieb diesen Roman als unverbesserlicher Antidogmatiker, aber auch, um seelischen Frieden mit seinen Abstammungsgefilden Transsilvanien und Native-Canada zu schaffen. Dabei knüpft er an seine vorangegangene Trilogie »Maag Mell die Friedlichen Gefilde« an und holt die mystische Sirone Cyan-Grünauge ins 20. Jahrhundert. Die Welt des Übersinnlichen in surrealistischer Manier mit unserer Welt zu verknüpfen, ist John Ashts Spezialität geworden, und seine Formel lautet noch immer: »Du kannst den Dämon nur dann beschreiben, wenn du eine Weile mit ihm ziehst!« Und so ist Twin-Pryx nur zum Teil Fantasie, umso mehr aber okkulte Realität.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
01.02.2011
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783940932099
Sprache
German
Seiten
904
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)