YOURBOOK.SHOP
Community

Die Flammende

!
4.4/5
1,476 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Wer das Mädchen mit den Haaren wie Feuer einmal gesehen hat, wird sie nie wieder vergessen: Fire übt eine unwiderstehliche Macht auf alle Lebewesen in ihrer Nähe aus. Zudem kann sie in die Gedanken anderer Menschen eindringen - nur nicht in die von Prinz Brigan. Wer ist dieser unnahbare Feldherr, und welche Rolle spielt er im Kampf um den Thron? Fire kann sich dem Netz aus Verschwörungen, das sich um sie herum entspinnt, nicht entziehen. Ebenso wenig wie dem Mann, der so widerstreitende Gefühle in ihr hervorruft.
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
-
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783551582119
Sprache
German
Seiten
512
Schlagworte
MOJOS
Mojos von literallyeverythi..., Samantha und 14 andere
literallyeverything
ceraunophiliea
kathi_booklover
izzys_nerdvana
+12
charlie
literallyeverything
Mein allerliebstes Jugendbuch! Fire muss man einfach lieben und ich habe mich in vielen ihrer Gedanken und Ansichten wiederfinden können. Dieses Buch ist eine perfekte Geschichte!
Das Buch ist toll. Die Story um Fire und wie sie alles eigenständig meistert, hat mich total bewegt. Ein tolles, begeisterndes und schönes Buch!
3,5/5 ⭐️
Kristin Cashore versteht das World-Building einwandfrei. Die Geschichte ist gespickt mit Geheimnissen und spannenden Wendungen!
Die Beschenkte war schon der Wahnsinn. mit dir Flammende setzt die Autorin noch einen oben drauf. bis heute eine meiner liebsten Jugendbuchreihen.
Meine Erwartungen waren nach „Die Beschenkte“ so hoch geschraubt, dass sie scheinbar nicht mehr erfüllbar waren. Trotz der Enttäuschung, hatte ich auch viele schöne Momente mit diesem Werk.
REZENSIONEN
Bewertet von chianti, papiergefunkel und 3 andere
chianti
papiergefunkel
magic_and_crazy_reader
carolineichhorst
sarinahägele
Immer wieder tauchen Wilderer mit merkwürdig leeren Bewusstseinen auf den Anwesen von Lady Fire und Lord Archer auf. Als es Fire dann nach King's City zieht, um den Spuren zu folgen, findet sie sich an einem Königshof voller Intrigen und Spionage wieder und zwischen vier Königskindern, die unterschiedlicher nicht sein könnten!
Die Dells stehen vor einem Krieg und können die Fähigkeiten von Fire nur zu gut gebrauchen.

"Die Flammende" ist der zweite Band von Kristin Cashores die sieben Königreich...
Weiterlesen
Wow
Am Anfang gibt es eine kleine Vorgeschichte, die vermutlich an Band 1 anknöpft, leider habe ich Band 1 der Reihe zu den sieben Königreichen nicht gelesen, aber dem Lesevergnügen hat das überhaupt nicht geschadet. Nach diesem kurzen Einstieg in die Saga rund um die sieben Königreiche lernen wir Fire kennen, sie ist ein Monster, also eine Art Mutation vom normalen Menschen. Monster in der Welt der sieben Königreiche sind nicht etwas hässlich, sondern ganz im Gegenteil, etwas ganz besonderes und wi...
Weiterlesen
Wow
magic_and_crazy_reader
Nach dem tollen Auftakt ein rund um gutes Buch 😊

Auch der zweite Band Die Flammende der Sieben Königreich Reihe war ein schönes und tolles Leseerlebnis.

Zuallerst muss ich sagen, dass mir das Cover von allen dreien am besten gefällt. Durch die Frisur der Frau auf dem Cover kann man sich die Protagonistin Fire gut vorstellen.

Fire war, wie auch Katsa eine sehr starke und emanzipierte Protagonistin die auch zeigt, dass sowohl Frauen sehr mutig sein können und auch gegen Männer kämpfen können...
Weiterlesen
Wow
Corra_ClaflinCruz
Vorab: Den ersten Teil habe ich weder gehört noch gelesen, somit weiß ich nicht ob es irgend welches relevante Wissen gibt, dass mir nun gefehlt hat. Das finde ich allerdings gut, weil es mir zeigt, dass man dieses Buch auch als Einzelband lesen könnte!

Das Cover ist viel zu unspektakülar für so ein gutes Buch mit einer so tollen Botschaft. Ich finde es ist deutlich zu verstehen - NICHT das Äußere zählt, sondern die inneren Werte und man sollte sich deswegen niemals verstecken, weil man auf so ...
Weiterlesen
Wow
Schon von Kristin Cashores "Die Beschenkte" war ich total begeistert, aber "Die Flammende" hat mich noch mehr von sich überzeugen können :)

Zu Anfang sind sich beide Bücher jedoch etwas ähnlich. Fire, die Protagonistin, ist wie Katsa eine Außenseiterin, der andere Menschen hauptsächlich Abneigung gegenüber empfinden. Denn Fire ist ein sogenanntes Monster und in der Lage in das Bewusstsein eines anderen (sowohl Mensch als auch Tier) einzudringen - vorausgesetzt der-oder diejenige wissen nicht wi...
Weiterlesen
Wow