YOURBOOK.SHOP
Community
Emma Braslavsky

Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen

!
4/5
1 Bewertung
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
»Eine gute Geschichte braucht ein Opfer. Eines am Anfang und eines am Ende.« Bessere Menschen. Falsche Tiere. Aussteiger im Paradies. Die einen wollen die Natur retten, den Planeten, die Menschheit. Die anderen nur sich selbst: vor Spielschulden, Ehekrächen, Einsamkeit. In »Leben ist keine Art mit einem Tier umzugehen« erzählt Emma Braslavsky ein großes, packendes Abenteuer - über Fluch und Segen des Menschseins, über unsere Suche nach Erkenntnis und Wahrhaftigkeit. Und nie weiß man, ob man aus Verzweiflung lacht oder vor Glück.
BIOGRAFIE
Emma Braslavsky, 1971 in Erfurt geboren, ist seit 1999 als freie Autorin und Kuratorin tätig. Ihr Debütroman Aus dem Sinn wurde 2007 mit dem Uwe-Johnson-Förderpreis sowie dem Franz-Tumler-Debütpreis ausgezeichnet und war für den Debütpreis des Buddenbrookhauses nominiert. Ihr zweiter Roman Das Blaue vom Himmel über dem Atlantik erschien 2008. Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen ist ihr erstes Buch, das im Suhrkamp Verlag erschienen ist. Emma Braslavsky lebt in Berlin.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von yvonnefranke
yvonnefranke
Der Wunsch, etwas wahrhaft Großes zu schaffen, dafür bewundert und geliebt zu werden und ewig in Erinnerung zu bleiben, ist wohl einer der stärksten Motoren menschlichen Strebens. Eine nützliche Erfindung gemacht zu haben ist ein kleiner Schritt auf dem Weg zur Unsterblichkeit. Der sicherste Weg zur Legende zu werden aber wäre es, eine neue Welt zu erfinden und somit das Leben aller Menschen und Tiere zu verändern, die sie bevölkern.

Emma Braslavsky, 1971 in Erfurt geboren, erzählt in ihrem dri...
Weiterlesen
Wow